Frage von mokare, 43

Diagnoseleuchte Seat Ibiza?

Bei meinem Ibiza, Bj. Sommer 2012, leuchtet eine Kontrollleuchte dauerhaft. Sieht ähnlich wie ein Motorzeichen aus. Im Serviceheft ist zu entnehmen: Diese entzündet sich beim Einschalten der Zündung in einem Prüfablauf und erlischt nach einigen Sekunden. Leider nicht!!! Zuvor leuchteten noch weitere Lämpchen, jedoch nach einem längeren Parkstopp sind diese nicht weiter vorhanden. Hersteller schreibt immer gleich: leuchtet sie wieder auf, bitte die Werkstatt aufsuchen. Habt ihr eventl. Ahnung, was es sein könnte??? Bitte nur ernstgemeinte und fachliche Antworten - nicht, fahr in die Werkstatt usw. Letzten Sommer hatte ich es auch über einige Tage und war dann verschwunden! Kilometerstand unter 50 000.

Antwort
von vikodin, 28

dann solltest du die werkstatt aufsuchen... kann angefangen von turboschaden bis sensor defekt oder sonst irgendwas sein... im schlimmsten fall bei ignorieren kann es zu nem motorschaden kommen was meist ein totalschaden ist... 

Kommentar von mokare ,

seat forum ist diese Leuchte bekannt und Diagnosen meist Fehlanzeige...nur unnötige Kosten

Kommentar von vikodin ,

warum frägst du dann hier wenn du detaillierte antworten in einem speziellen forum gefunden hast? entscheiden können wir nicht was du machen sollst... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community