Frage von lovelikelife, 51

Diätplan/Sportplan für mich - 16 W. (Darf leider aufgrund meines kniesnicht laufen gehen)?

Hallo Leute bin 16 - 1.65m - 66kg es wird zeit abzunehmen.. Hab leifer nicht das nötige kleingeld zur verfügung um mir einen "speziellrn" ernöhrungs/sportplan vom fitnesscoach oder so zu holen... darum dachte ich mir ich frag mal hier nach (: Würde witklich gern bis zum sommer 10-15kg abnehmen :D

Ich bedanke mich schon msl im vorraus bei euch :*

Mfg. M.M

Antwort
von CUIBiiX, 27

Ich versteh nicht, warum alle Jugendlichen immer einen Diätplan brauchen...

Eine Diät geht über einen bestimmten Zeitraum. Wie lange sollte dieser gehen? Bis Sommer? Das halten doch wenn dann nur Profis durch. Auch "Sportpläne" sind meiner Meinung nach ein bisschen zu übertrieben.

Deswegen mein gut-gemeinter Rat:

  • Ernähre dich gesund (kein Fastfood, weniger Süßigkeiten)
  • Iss Obst und Gemüse
  • geh joggen und evtl. ins Fitnessstudio
  • du musst Spaß daran haben, man ist nur einmal jung

Wenn du deine Ernährung nach und nach umstellst, wirst du auf kurz oder lang bessere Erfolge erzielen. Außerdem hast du nicht das Problem wie bei einer Diät, dass du dann damit fertig bist und zu deinen alten Essgewohnheiten zurückkehrst.

Eine Sache noch, die ich dir mit auf den Weg geben möchte:

Versuch nicht, komplett auf Fast-Food oder Süßes oder grundsätzlich ungesunde Dinge zu verzichten, besser versuche nach und nach weniger davon zu essen, dann wird es auch mehr ein Genuss sein, wenn du diese isst ;)

Kommentar von lovelikelife ,

Okok danke das mit dem joggen wird eher mal nichts aber ich werds wenns möglich ist msl versuchen :) 

Danke für deinen rat :D

Antwort
von Bubles, 26

Nur drei Mahlzeiten am Tag dazwischen würde ich dir empfehlen nichts oder  am Anfang zum eingewöhnen ein Stück Obst zu essen. Laufen ist nicht die einzige Möglichkeit abzunehmen. Versuchs mit dreimal die Woche 20 min lang dehn und kraftübungen. Du kannst bei you Tube nach Videos schauen. :)

Kommentar von lovelikelife ,

Ich es nicht mal drei mal am tag also abends wird meist total weggelassen und wenn doch gibts abens kein Brot :) aber danke (:

Antwort
von WalterKovacs, 28

Also BMI mäßig befindest Du Dich noch voll im Rahmen.
Sport ansich ist aber immer gut, wie wäre es mit Radfahren oder Schwimmen.
Ansonsten kannst Du auch Deinen Kinderarzt dazu fragen:

Es gibt Krankenkassen die zahlen Zuschüsse bei Sportlichen Aktivitäten.

Kommentar von lovelikelife ,

Radfahren geht leider auch nichtmehr nach dem crossrennunfall aber danke (:

Kommentar von WalterKovacs ,

Ich weiß Ihr Mädels wollt immer gleich aussehen wie die Ladys in den Zeitschriften, aber keep cool. Achte auf Deine Ernährung und gehe z.B. Walken. Oder Wie in der anderen Antwort. Ausdauersport Zuhause. --> Youtube

Kommentar von lovelikelife ,

Werdeich machen danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community