Frage von franxiy, 61

Diät machen aber wie den Eltern sagen?

Hey! Also ich würde gerne eine Diät machen und habe das meinen Eltern schon gesagt. Die meinen aber nur, daß ich das eh nicht schaffe. Jetzt würde ich das gerne durchziehen aber meine Eltern glauben mir das nicht. Außerdem will meine Mutter mir nichts extra kochen. Aber dann meckert sie immer wieder Rum das ich ihrer Meinung nach zu dick bin:/ Mir war das ja eigendlich egal bis sie mir das alle paar Tage unter die Nase reiben musste. Jatzt also die Frage hat jemand eine Idee wie ich meinen Eltern erklären soll das ich gerne eine Diät machen würde?! Hat jemand villeicht noch eine Seite wo es gute und effektive Diät gibt Dankeschön schonmal im voraus Ach ja ich bin 14😁

Antwort
von PlueschTiger, 26

Hallo franxiy,

wenn du bereits ein Gewichts Problem hast warum willst du mit einer Diät noch mehr Gewicht zulegen?

Diäten machen nicht dünn sondern Dick, das was man bei Diäten verliert sind Muskeln und Wasser und gerade mal ein winziges bisschen Fett. Wenn du was für deine Gesundheit und Figur machen willst, dann ernähre dich ausgewogen und mache Sport. Meide zu viel Zucker, was auch deiner Haut gut tun wird. Sehr gut bei der Fettverbrennung ist Kraftsport. Also für die Zukunft merke dir, so viel die Bunten Zeitungen auch Dutzende Kilo an Abnehmen versprechen, so viel ist davon auch gelogen, denn den Jojo Effekt verschweigen sie.

Wenn du dich in deinem Körper wohl fühlst ist es gut, so lange dein Gewicht nicht zum Gesundheitlichen Nachteil für dich ist, ignoriere solche Sprüche.

Gruß Plüsch Tiger

Antwort
von bjk22, 15

Kannst ja im Internet recharchieren aber Pass auf dass du dich wirklich gesund ernähes und es zu keinen Jojo Effekt führt also Google lieber nach wie viele kcal du am tag brauchst und achte darauf dass du immer 500 kcal weniger isst . Kommen wa mal zum kochen wenn es seien Mutter nicht macht dann mach es selber Frühstücken musst du wirklich mal fest Dan  kannst du z.B. Mittags was warmes essen was nicht soviel Kalorien enthält aber alle Stoffe enthält die du für deine Körper brauchst und falls du garnicht kochen kannst dann iss weniger als normalerweise und abends kannst du auch ein schönen leckeren saat genießen ohne Dressur g sonst bringt es dir nichts mach bisschen Oliven Salz Zitrone und wenn du magst Essig rein und genieß und aufjedenfall spätestens bis 7 essen aber dass wirklich spätestens also versuch bis 6 Uhr zu essen sonst wird dass ganze essen als fett in deinem Körper gelangen wenn du es schon so mehr als drei tage durchziehst würden seien eltern dir nichts mehr sagen geh ab und zu raus joggen mach Spott oder geh dein essen selber im Supermarkt einkaufen in dem du dahin läufst und zusätzlich sport machst am tag 10 - 15 min  sport würde dir sogar ausreichen wünsche dir viel Glück , zeig es ihnen dass du es kannst ;)

Antwort
von Michii2k16, 8

Diäten sind immer schlecht. Alles was du Abnimmst kommt direkt nachdem du mit der Diät aufhörst zurück. Sobald du nach deiner Diät wieder normal isst setzt der Jojo Effekt ein.

Antwort
von Kalipaka, 26

Überzeuge sie, dass du aktuell mit deinem Körper unzufrieden und unglücklich bist. Lass dir den Drang etwas an dir zu ändern anmerken und ziehe es einfach durch.

Das erfordert sehr viel Disziplin, aber wenn du es mehrere Wochen durchhältst, hast du deine Eltern erfolgreich von deinem Willen überzeugt.

Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community