Frage von unbekantername, 40

Diät, Kraftsport, Döner essen?

Hallo meine lieben Leser, ich treibe jetzt fast 3 Monaten Sport und habe meine Ernährung umgestellt und bin dadurch auf 87,2 Kilo gekommen von 107 Kilo! Da ich zuhause lebe aka bei meiner Mutter gibt es hier und da mal paar Probleme ich gehe heute wieder  zum Sport (Fitness Studio) und meine Mutter hat Döner bestellt.. Eigentlich will ich ihn nicht essen weil ich dann da s Gefühl habe das ich mich dann selber belüge und wieder zwei Schritte vom Ziel entfernt bin. Jetzt frage ich mich würde ihr ihn essen?

Ich habe heute leicht gefrühstückt aka zwei Scheiben Volkorn Brot mehr nicht

Antwort
von tuedelbuex, 28

Lass ihn Dir schmecken! Gelegentlich muß man sich auch mal was gönnen. 

Antwort
von miwe1998, 11

Den darfst du natürlich essen

Antwort
von Prilloomply1980, 16

Ein Döner zwischendurch ist nicht so schlimm, wenn du ihn genießt und dir nicht dauerd Vörwürfe machst ist das total in Ordnung. Du musst nur darauf achten, dass esnicht zu oft vorkommt, denn dann kann dich das schon etwas zurückwerfen. Allerdings wenn du es nur 3-4 Mal im Monat einen Döner isst, ist das nicht weiter schlimm.

Also, Guten Appetit, genieße den Döner!!!

Antwort
von Stkuber, 10

Sag ihr, das du gesünder essen möchtest.
So ein döner hat 600-700 Kalorien.
Wenn du ne Stunde joggst, wärst du wieder bei +/- 0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten