Frage von Haracash22, 38

Diät kein Fortschritt mehr?

Hallo Leute Ich mache seit Januar Diät ungefähr 1400kcal Täglich zurzeit bin ich 177cm Groß und wiege Ungefähr 69 Kilo aber ich fühle mich mit diesen Gewicht nicht wohl vor dieser Diät habe ich 76 Kilo Gewogen aber in der letzten Zeit merke ich keine Fortschritte mehr was mich ziemlich enttäuscht ich gehe zwischendurch joggen.Meine frage ist woran kann das liegen? Esse ich zu wenig oder zu viel liegt es am Stoffwechsel oder an was ganz anderem Lg

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 12

1400kcal sind auch viel zu wenig! Damit liegst du unter deinem Grundumsatz. Davon abgesehen das dein Gewicht vollkommen ok und normal ist. Da solltest du überhaupt nicht abnehmen.

Wenn dich was stört dann treib Krafttraining und straffe deinen Körper. Aber dafür musst du deutlich mehr als so ein paar Kalorien essen. Allein dein Gesamtumsatz sollte schon bei etwas über 2100kcal liegen und die solltest du schon essen! 

Antwort
von user023948, 13

Du hast jetzt bald unteres Normalgewicht und da nimmt man nicht mehr an durch eine einfache Diät! Wieso denkst du Hungern Magersüchtige die so wiegen?? Weil man anders da nicht mehr abnehmen kann! Hör auf abzunehmen! Du bist eher zu dünn als zu dick!

Kommentar von user023948 ,

*ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten