Diät: Ist sie so gut, um 8-10kg in ungefähr zwei Monaten zu verlieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit einem Normalgewicht, sollte man gerade im Wachstum überhaupt nicht abnehmen, denn das regelt der Körper selbst.

Auch wenn man nicht sportlich nicht so Lust hatte. kann man inlinern., Treppen benutzen, spazieren gehen u.s.w., denn das unterstütz eine Abnahme.

Hungrig ins Bett zu gehen und weniger zu essen, sollte keine Option sein, denn das führt zu Heißhungerattaken, in die Magersucht, oder du einem Jo Jo Effekt.

Oft muss man gar nicht abnehmen, sondern hat einfach eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper. Auch nimmt man nicht unbedingt an den Problemzonen ab. Man kann nicht gezielt abnehmen, denn der Körper sucht sich aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen müssen da oft warten.

Das beste ist eine gesunde Ernährungsumstellung, damit bleibst du fit und musst nicht abnehmen. Auf Kohlenhydrate solltest du im Wachstum nicht verzichten.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist in Ordnung, lass den Salat am Abend weg. Trainier doch jeden 2. Tag eine "Bauch/Beine/Po" DVD, das strafft zusätzlich und baut Muskeln auf. Lass es langsam angehen, geh erstmal von 5 bis 6 kg aus. Dann gerätst Du auch nicht so unter Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir ein Programm empfehlen, dass dir angibt was für ein Gentyp du bist und dir dafür einen individuellen Ernährungsplan erstellt.

Es nennt sich Body Key.

Bei interesse kannst du dich gerne bei mir melden.

http://www.amway.de/user/fatlind_al

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Sport und nimm die letzte Mahlzeit vor dem Sport um 16 Uhr ein danach nur noch Wasser trinken.
Wenn du mit dem Sport durch bist hast du Hunger ohne Ende Kämpfe dagegen an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach lieber noch Sport und verschieb die letzte Mahlzeit auf vor 17:00

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?