Diät für übergewichtigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo und guten Morgen, auf keinen Fall solltest du mit einer Diät anfangen. Das ist in deinem Alter nicht nötig und bei deinem Gewicht erst recht nicht. Da du dich noch im Wachstum und Entwicklung befindest, sollte deine Aufmerksamkeit auf dem Halten deines Gewichtes liegen. Du wächst nämlich noch, und damit "verwächst" auch dein Gewicht.

Ich finde es ganz toll, dass du dir Gedanken machst, deshalb möchte ich dir ein paar Tips geben.

Morgens achte auf ein reichliches Frühstück,  und das sollte nicht aus viel Nutella auf Brötchen/Toast bestehen. Iss eine oder zwei Scheiben Brot. Am besten die Vollkornvariante. Da musst du kauen und das macht dich satt. Darauf kannst du, wenn du magst, etwas Butter oder Frischkäse machen. Wenn du gern süß isst, mach ein Klecks Marmelade drauf. Wenn du lieber Käse oder Wurst isst, dann eben das. Dazu iss frische Tomate, Gurke und Radieschen. Wenn die Mama das macht und du das magst, schmeckt auch ein gekochtes Ei dazu. Ein kleiner Naturjoghurt mit frischem Obst dazu und du hast Elan für die Schule.

In die Schule nimmst du dir ein belegtes Brot und dazu Obst oder klein geschnittene Gemüsesticks mit (Möhre, Paprika eignen sich sehr gut)

Mittags isst du was die Mama kocht. Bitte sie um viel Gemüse auf den Teller. Bei Nudeln solltest du, auch wenn es schwer fällt, sparsamer sein. Fleisch und Wurst müssen übrigens nicht täglich auf den Tisch. Als Nachtisch kannst du gerne eine Kugel Eis oder Pudding essen, dazu aber wieder frisches Obst.

Abends brauchst du nicht mehr so viel essen. Eine Tomatenbrot ist was ganz leckeres. Es muss nicht immer Wurst oder Käse sein.

Trinke ganz viel, aber keine Limonaden und Cola, auch keine Light Erfrischungsgetränke. Versuche dich mal an Wasser und Tee. Und klar, du kannst natürlich auch etwas Süsses bekommen - 1 Handvoll Gummibärchen oder 1 Stück Schokolade oder auch  1 Stück Kuchen. Nur nicht so viel davon und auch nicht abends.

Und gaaaaaaanz wichtig, bewegen solltest du nicht nur deine Augen vor der Glotze oder deine Finger auf dem Handydisplay. Treff dich mit deinen Freunden und bewege dich an der frischen Luft.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 11 sollten Diäten kein Thema sein.
Abgesehen davon sind ein paar Kilo mehr nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Diät der Welt kann dir helfen. Du brauchst vermutlich eine radikale Änderung in deinem Leben, das heißt:

  1. Täglich Sport, such dir einen lustigen Teamsport, den du 3-4 Mal die Woche machst. An den anderen Tagen geh zumindest 30 Minuten spazieren
  2. Trinke keine gesüßten Getränke mehr- nur noch Wasser und Tee, da darfst du aber mit Kandis oder Honig ab und zu süßen
  3. Keine Süßigkeiten (glaube mir, das ist einfacher als ab und zu)
  4. Gesunde und ausgewogene Ernährung ohne Fertigfutter, ohne Speck und jeden Tag 5 handvoll Gemüse deiner Wahl

Meinen allergrößten Respekt, dass du dein massives Problem schon jetzt erkennst, dein späteres Ich wird dir danken. Halt durch, ich glaub an dich.

Liebe Grüße, 

Gerti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diäten sind der reinste Schwachsinn. Ernährung umstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sw00sh
10.12.2015, 20:02

meine ich damit ^^ nur ich weiß halt nicht wie, kenn mich da nicht so aus...

0
Kommentar von AiSalvatore
10.12.2015, 20:03

Obst und Gemüse, mageres Fleisch, ausgewogen, morgens viel Kohlenhydrate. wichtig ist es eben, dass du nicht hungerst. Lies dich einfach mal im Internet durch. fitwithsandranicol ist ein ziemlich guter Blog.

0

Du brauchst eine Ernährungsumstellung, das heißt, du musst dich gesünder ernähren.

Drei Mahlzeiten am Tag, alle möglichst gesund halten.

Zwischendurch nur Gemüse oder Obst

Du musst nicht auf Süßes verzichten, aber so wenig wie möglich essen

Sport hilft dir, damit nimmst du auch leichter ab, aber das macht dir auch Muskeln, die mehr wiegen als Fett. Sie sehen aber besser aus und verbrennen auch im Schlaf mehr Kalorien.

Du darfst nicht zu streng mit dir sein und täglichen Sport hält fast keiner dauerhaft aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kinder bitte zum arzt wegen des gewichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung