Frage von Collefornia, 51

Diät Ernährung tipps?

Hey habe meine Ernährung komplett umgestellt.. keine Pizza Döner Mc donalds oder fast Food mehr. Nur noch WASSER trinken. Morgens eier, Brötchen mit Käse Mittags Eine kleine Pommes ( Zwingend weil ich von 8-21 uhr arbeite und draussen essen muss) . Abends reis , Fleisch Gemüse und danach zum Kraftsport, nach dem training ein eiweossshake .

Wie findet ihr den Diät Plan? Ernährungsberater haben mir den Gegeben

Antwort
von putzfee1, 25

Die Ernährungsberater haben aber ganz sicher nichts von Pommes gesagt. Nimm dir für mittags besser was von zu Hause mit, einen Salat zum Beispiel oder ein Brot belegt mit magerem Fleisch oder sonst einem fettarmen Belag. Pommes eignen sich nun wirklich nicht zum Abnehmen.

Antwort
von Tritopia, 32

Hört sich jetzt nicht schlecht an,aber es kommt nicht unbedingt speziell darauf an was man isst sondern " wie viel"

Da du uns aber nicht genug Informationen dazu gegeben hast können wir nicht richtig antworten, doch es scheint nicht schlecht zu sein. Mittags musst du halt was ändern. gerade mittags wäre sowas wie Reis oder so in Ordnung, oder ein Thunfisch/ Geflügel Sandwich.

Kommentar von Collefornia ,

mittags muss ich draussen essen deswegen kleine Pommes oderso abends richtige Mahlzeit anders gehts nich wegen der arbeit , aber nach der Abend mahlzeit Kraftsport treiben

Antwort
von BlackSahdow, 26

Die beste Diät aber auch das schwerste aber auch der schnellste ist, eine Woche nichts essen, wirklich nichts essen. Nur trinken. Und schon hast du abgenommen. Das ist aber wirklich schwer. 

Kommentar von putzfee1 ,

Das ist nicht nur schwer, das ist gesundheitsschädlich und deswegen ein absolut schlechter Rat.

Antwort
von lalala321q, 19

ja das ist sehr schön, wobei du auch wissen musst dass es von Person zu Person und Alter unterschiedlich ist was du wann brauchst. Insgesamt rate ich dir, wenn du zu dick oder zu träge bist, einfach insgesamt weniger zu essen. Auch mal ein paar vegetarische Tage einlegen. Es muss nicht immer Fleisch sein und wenn, dann lieber mal Fisch!

Antwort
von danitom, 24

1. Nur 3 Mahlzeiten pro Tag - keine Zwischenmahlzeiten

2. Du kannst eigentlich alles essen, jedoch von allem etwas weniger.

3. Die Dickmacher, wie du schon angeführt hast, weg lassen und natürlich auch Torten, Kuchen usw.. Zwischendurch mal eine kleine Sünde - Geburtstag o.ä.

4. Viel trinken, hauptsächlich nur Wasser. Vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser, dann ist der erste Hunger schon weg.

5. Und natürlich die Bewegung nicht vergessen.

6. Nicht ärgern, wenn das Gewicht mal einige Tage stehen bleibt, oder wenn man Mal etwas zu nimmt, dass ist ganz normal. Nur nicht aufgeben.

 

Was wiegst du eigentlich und wie groß bist du ?

Kommentar von Collefornia ,

1.80 90 Kilo möchte 10 Kilo fett runter und Muskeln aufbauen

Kommentar von danitom ,

Das sollte zu machen sein, nimm langsam ab, dann kannst du das Gewicht besser halten.

Wenn man weniger ist, dann gewöhnt sich der Körper auch dran und verlangt auch immer weniger.

Ich gehe nicht nach dem BMI-Rechner, sondern nach der alten Methode.

180 cm = 80 kg = Normalgewicht

180 cm = 72 kg = Idealgewicht

Gutes Gelingen.

Kommentar von Collefornia ,

es sind eig Fast food cola etc dass sind die richtigen fettmacher oder?

Kommentar von danitom ,

Ja schon, Fast Food weg lassen und evtl. Cola light trinken.

Kommentar von reverse95 ,

Nur drei Mahlzeiten sind nicht sinnvoll bei einer Diät. Da man in einer Diät ohnehin schon weniger isst, als normalerweise und auf viele Lebensmittel verzichtet, überkommt einen bei nur drei Mahlzeiten am Tag in den Stunden dazwischen oft der Heißhunger. Damit man dann nicht an der Dönerbude landet, sollte man immer wieder kleine, vorzugsweise eiweißhaltige Snacks in den Ernährungsplan einbauen.

Kommentar von danitom ,

Ich habe schon einige Diäten hinter mir und einige Aufenthalte in REHA-Kliniken, wo ich mich auch auf Diät setzen lies.

Alle Diätärzte, in Diätkursen, Apotheker bei uns vor Ort - die Vorträge halten usw. haben von mehr als 3 Mahlzeiten pro Tag abgeraten, da diese nur den Hunger noch mehr anregen.

Was bringt es, wenn ich 3 Mahlzeiten esse und dann doch wieder noch Zwischenmahlzeiten dazu nehmen, springt die Katze wieder auf die alten Füße.

Antwort
von troublemaker200, 12

Lass die Pommes weg. Sonst OK!!

Antwort
von ALLESoderNIX04, 22

Kommt drauf an, willst du abnehmen oder zunehmen bzw aufbauen ?

Kommentar von Collefornia ,

beides.

Kommentar von ALLESoderNIX04 ,

wie willst du denn beides, versuch es mal besser zu beschreiben was du willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community