Frage von styli1000, 59

Diät- Bis zum Sommer dünner (m)?

Hallo, ich bin bald 19 Jahre alt, etwa 1,70 Groß (klein :) ) und wiege zurzeit ca. 71 Kg (Habe in letzter Zeit etwas zugenommen) und würde gerne wissen, wie ich es durch Diät und richtige Ernährung schaffe, innerhalb eines Monats ein wenig abzunehmen, sodass ich zumindest keinen - ich würde sagen - kleinen Bierbauch habe (In dem jedoch kein Bier ist), da mir auch gesagt wurde, dass es eher auf die richtige Ernährung als auf Training ankommt. Und ob ich es in der Zeit auc schaffe. Es sind jetzt noch etwa 5-6 Wochen, in denen ich das gerne schaffen würde und ich bin bereit, viel dafür zu tun. Ist das möglich? Wie sollte ich mich ernähren? Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Juliiischka, 32

Da du 19 bist kann man dir zu einer Lowcarb Diät raten, da du Volljahrig bist und somit fast ausgereift. (mit 21/22 ist man in der Regel voll entwickelt )
Ich habe mit Lowcarb gute Ergebnisse erzielt, allerdings hatte ich auch ein höheres Ausgangsgewicht und war im Vergleich zu miener Größe deutlich zu viel, jedoch bin ich überzeugt, dass du bestimmt in diesem Zeitramen ausreichend abnehmen wirst und dabei immernoch im gesunden Bereicht von ca 3-4 Kilo weniger entsprichst.
Jedoch würde eine Gewichtsabnahme meinermeinung nach nicht unbedingt nötig sein

Kommentar von styli1000 ,

Ich weiß nicht, man sieht schon einen kleinen Bauch bei mir ;) Ich möchte auch ab jetzt ein Fitnessstudio besuchen und Muskeln aufbauen, aber das klappt wohl weniger bis zum Sommer, deshalb erstmal die Gewichtsabnahme :) Ich bin übrigens männlich, ändert das etwas?

Kommentar von Juliiischka ,

Nein, Abnehmen ist bei Frauen und Männern vom Prinzip her gleich, man muss aufpassen, dass er Kalorienbedarf nicht von der Kalorienaufnahme überschritten wird.
Die glücklichen Männer haben allerdings den vorteil, einen größeren Bedarf zu haben als Frauen ;)
Am besten rechnest du deinen Bedarf im Internet aus einfach Kalorieen Bedarf berechnen googeln
Bei lowcarb hat man den Vorteil, wenn man Sport macht, schneller Muskeln durch das Eiweis aufzubauen und ein Bauch zu reduzieren, da er ohne Kohlenhydrate weniger aufgebläht ist

viel Glück ^^

Antwort
von Merlin201, 20

Zur info für dich du bist nicht übergewichtig erst mit 74kg.also müsstest du gar nicht abnehmen;)

Kommentar von styli1000 ,

Ja, übergewichtig nicht, aber ich habe schon einen etwas sichtbaren Bauch entwickelt ;) Wobei das vielleicht auch einfach nur mir so vorkommt.

Kommentar von Merlin201 ,

kantst ja mal jemand den du kenntst fragen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für BMI, Diät, Fettverbrennung, ..., 18

Hallo! 

 ......da mir auch gesagt wurde, dass es eher auf die richtige Ernährung als auf Training ankommt

Ach ja?? Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, normal gegessen.

Diäten machen da keinen Sinn. Sie führen – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen.

Es sei denn, Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen.

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: Wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Airam00, 28

Such mal auf Youtube Sophia Thiel :) sehr inspirierend und erzählt viel über Ernährung und wie man das durchhält, etc

Kommentar von styli1000 ,

Danke, mach ich :) Ich bin männlich (habe ich nur im Titel kuz angedeutet) - ändert das etwas?

Kommentar von Airam00 ,

Ich glaub nicht. Sie kooperiert auch mit Männern und vielleicht findest du da ja einen Account der sowas macht wie sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community