Frage von HanibalPi, 63

Diabetiker - Bekomme ich das Geld von der Krankenkasse zurück wenn ich ohne Rezept etwas gekauft habe?

Hallo. Ich war über das Wochenende verreist und hatte meine Teststreifen sowie meine Nadeln für die Injektion vergessen. Deshalb war ich in der Apotheke und habe ohne Rezept das Zeug gekauft. Kostenpunkt über 100 Euro.

Gibt es eine Möglichkeit das Geld von der Krankenkasse zurück zu bekommen?

Edit meint: Krankenkasse ist AOK Plus 

Antwort
von Cassiopeija, 27

Laut Kassenrecht ist es leider so, das nur dann erstattet wird, wenn vorher ein Rezept existiert / ausgestellt wurde.

Es wäre möglich gewesen, einen Arzt, der Notfalldienst hat, aufzusuchen und Dir ein Rezept schreiben zu lassen.

Ausserdem hättest Du in der Apotheke nachfragen können, ob Du Dein Geld zurück bekommen kannst, wenn Du das Rezept für die Artikel nachreichst. Habe ich in ähnlicher Situation an einem fremden Ort so gemacht und der Apotheker hat zugestimmt. Ich habe ihm ein paar später das Rezept meiner Diabetologen mit der Kopie der Quittung und meine Kontodaten geschickt und hatte ein paar Tage später das Geld wieder auf dem Konto. Nur so als Tipp fürs nächste mal.


Antwort
von eulig, 27

nein leider gibt es dafür keine Erstattung. alles was privat gekauft wird, ist nicht erstattungsfähig. selbst wenn du ein Privatrezept gehabt hättest, würde es die Kasse nicht erstatten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community