Frage von Sarkoezy07, 115

Diabetes Typ 1 - Wo liegt der HBA1C Wert?

Wenn der durchschnitts Blutzucker bei 257 liegt, wo würde sich der HBA1C Wert befinden? Vielleicht kann das ja ein/e Diabetiker/in, Krankenschwester/Krankenpfleger ect. schätzen oder vermuten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lirin, Community-Experte für Diabetes, 87

Hallo!

Der Hba1c bewegt sich zwischen 9,8 und 10.4 und ist wirklich furchtbar schlecht!

Wenn du dich nicht beim Durchschnittswert verrechnet hast, dann solltest du schnell etwas unternehmen. Geh unbedingt zu einem guten Diabetologen, denn nur er kann dir wirklich gut helfen und dich in deinen Bemühungen unterstützen!

Ich weiß ja nicht wie lange du deinen Diabetes schon schleifen lässt aber du solltest dir die Spätfolgen mal wieder vor Augen halten. Da bist du nämlich bald wieder auf Spur!

Spätfolgen bei dauerhaft hohen Blutzuckerwerten können sein:

** erhöhtes Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall

** Durchblutungsstörungen und sehr schmerzhafte Nervenschädigungen - bis hin zu Amptutation von betroffenen Gliedmaßen

** Nierenschäden aufgrund der Eiweißausscheidungen - bis hin zur Dialyse

** sowie offene, nässende und sehr schlecht verheilende Wunden an den Beinen - ebenfalls mit Amputation als letzte Möglichkeit

Ich kann mir nicht vorstellen, dass irgendjemand soetwas will!

Sieh zu, dass dein Hba1c zumindest unter 7 fällt, besser wäre noch unter 6,5.

Ich wünsche dir alles Gute und allzeit gute Blutzuckerwerte!

Gruß Lirin

Kommentar von Sarkoezy07 ,

Danke für die Tips und Informationen, aber ich bin keine Diabetikerin, es handelt sich um meine Freundin, bei der das der Fall ist.

Kommentar von Lirin ,

Dann gilt natürlich das selbe für deine Freund! Lass sie das unbedingt lesen.

Antwort
von egglo2, 83

Schau mal hier http://www.hba1c.info/hba1c.php

Antwort
von Tschoo, 63

Hallo!

Nach meiner Tabelle bei ca. 10%

Nicht sehr gut .

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community