Frage von Anthea216, 39

DHL stellt falsches Paket zu und jetzt?

Da ich mir gleich mehrere Sachen bei Amazon bestellt habe, war ich nicht verwundert als heute zwei Päckchen von DHL geliefert wurden, auf beiden war auch die richtige Adresse zu sehen. Als ich die Päckchen geöffnet hatte, habe ich festgestellt, dass in dem einen etwas völlig unerwartetes war, was ich auch nie bestellt hatte, hinten auf der Verpackung hab ich dann schließlich noch einen zweiten Aufkleber mit Adresse gefunden zu der das Päckchen wohl auch geliefert werden sollte .

So jetzt weiß ich aber nicht was ich mit dem Päckchen tun soll, ich kenne die Leute nicht und im Internet ließ sich auch keine Telefonnummer finden. Jetzt ist meine Frage, was kann ich tun? Sollte ich es einfach behalten oder mir die Mühe machen? Wende ich mich da an Amazon oder DHL? Gibt es da einen Kundenservice der dafür spezialisiert ist oder so etwas? Und kann ich Probleme bekommen weil ich das Päckchen schon geöffnet habe, (da auf der einen Seite meine Adresse drauf stand)?

Ich bin für jede hilfreiche Antwort sehr dankbar,

LG Anthea

Antwort
von Rockuser, 26

Ich würde mich direkt an Amazon wenden. Bei DHL ist meistens nicht viel zu erreichen.

Antwort
von Wonnepoppen, 21

Wende dich direkt an Amazon !

Behalten würde ich es nicht!

Wenn du auf "Kontakt" gehst, stehen dort die Möglichkeiten, wie du dich mit Amazon in Verbindung setzen kannst!

die rufen dich auch zurück, wenn du mit denen telefonieren willst. 

Kommentar von Anthea216 ,

Danke für die hilfreiche Antwort! Ich wende mich gleich mal an Amazon. lg :)

Kommentar von Wonnepoppen ,

Gern geschehen!

Antwort
von Berlinfee15, 20

Guten Tag,

irren ist bekanntlich menschlich

Wende Dich an DHL und erkläre, dass zwei Adressen auf dem Paket standen und somit eine Falschlieferung -zu Dir- erfolgte. Bitte um umgehende (Auf)Klärung und Abholung.

Wahrscheinlich hat sich der Zusteller hier geirrt. Kann schon passieren, wenn gleich zwei Adressen vermerkt wurden.

Es kann nicht schaden auch Amazon entsprechend zu informieren.


Antwort
von Frankenmuggl, 20

Entweder ist ein Retourenschein mit drin, oder eine Anleitung, die Du was zu Amazon zurück schicken kannst (z.b. wie Du einen Retourenaufkleber anfordern kannst). Die Ware einfach behalten ist wie geklaut, also nicht ehrlich. Schick's zurück.

Nein, Probleme bekommst du nicht wegen geöffnetem Päckchen, Deine Adresse stand ja drauf.

Kommentar von Anthea216 ,

Naja ich kann mit der Ware nicht wirklich was anfangen, es wäre mir daher schon lieber wenn sie den Weg zu ihrem richtigen Empfänger finden würde. In dem Paket war aber sonst nichts drin, nicht mal eine Rechnung..

Kommentar von Frankenmuggl ,

Dann frag bei Amazon nach, dass sie es zuordnen. Für Dich reicht es ja, wenn sie Dir einen Retourenaufkleber schicken, sodass Du nicht den Rückversand zahlen musst. Der Rest ist dann Sache von Amazon, nicht Dein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten