Frage von Gatios, 107

DHL Paket Beschriftung?

Eine Bekannte hat mir Vorgestern ein Paket zugesendet. Dieses hat sie aber heute wieder zurück gesendet bekommen. Auf der Rücksendung steht nur, dass der Adressat, also ich , nicht existieren würde.

Sie hat beim Beschriften des Paket erst meinen Nachnamen, dann meinen Vornamen angegeben. Da mein Name aus dem Osten kommt, konnte somit auch nicht der Nachname vom Vornamen unterschieden werden.

Meine Frage ist, liege ich da richtig? Liegt es wirklich daran, dass Vor und Nachname vertauscht waren?

Wenn ich Pakete von Amazon bekomme, steht immer erst mein Vorname, jedoch bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich daran lag. Alle Anderen Daten Waren richtig.

Hat jemand Erfahrungen damit?

Danke für die Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lilatrudi, 69

Liegt es wirklich daran, dass Vor und Nachname vertauscht waren?

Die Anordnung von Zu.-und Nachname ist völlig irrelevant. Wichtig ist , dass die Schreibweise stimmt.

Falls wirklich alle anderen Daten in der Adresse genau stimmen, hat der Zusteller wohl einen Fehler gemacht.

Expertenantwort
von Branko1000, Community-Experte für Paket, 72

Ich kann mir schlecht vorstellen, dass es an den Namen liegt, denn bei dem Formular, dass man bei der Post ausfüllt steht nicht, dass man Vorname oder erst den Nachnamen schreiben muss.

An deiner Stelle würde ich mich beim DHL Kundenservice telefonisch unter der 0228/4333112 wenden.

Antwort
von Reanne, 62

Hier ist es üblich, erst den Vornamen, dann den Nachnamen  anzugeben. Wenn das bei Deinem Namen nicht unterschieen weren kan, liegt es genau daran. Der Zusteller schaut auf den ersten Namen und das Klingelschild, Passt nicht, dann wohnst Du dort eben nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten