Frage von alTurki, 48

DHL konnte mein Paket nicht zustellen?

DHL konnte mein Paket zum 10ten mal nicht zustellen... und legen mir immer eine Karte in den Postfach dass ich es morgen an der Filiale XY abholen solle... muss ich wenn ich es abholen möchte meinen Ausweis vorlegen? denn den habe ich z.Z leider nicht... manchmal Frage ich mich echt wie Inkompetent diese Leute sind...

Antwort
von MagicalMonday, 18

Ja, du brauchst deinen Personalausweis.

Ein Trick wäre es, mit einem Freund hinzugehen, der seinen Personalausweis dabei hat, und dem eine Vollmacht zu unterschreiben.

Übrigens ist es nicht die Schuld von DHL, dass du keinen Perso hast. Du bist dazu verpflichtet, einen zu besitzen.

Antwort
von DjangoFrauchen, 28

Du kannst auch eine Vollmacht für eine andere Person ausfüllen (auf der Karte), die muss dann ihren Ausweis vorlegen.

Antwort
von m01051958, 21

so so ...inkompetent .. Eine Karte !!! nach 10 Zustellversuchen ..eine KARTE wird nach dem dritten Versuch für eine Abhol- Stadion eingeworfen.. wie kommt es bei dir zu 10 versuchen ?

und ja , du brauchst dann auch 10 Ausweise !! 


Antwort
von Shiftclick, 23

Ja, du musst dich natürlich schon ausweisen.

Antwort
von AntwortMarkus, 12

Bestelle nichts 2 wenn du die Ware nicht annehmen kannst,  auch nicht beim 10. Mal. Wers  glaubt...

Antwort
von Atbaschy, 18

Ja du musst den Ausweis vorlegen. Beim 10ten mal nicht zustellen? Meine Güte O_O

Antwort
von Pauli1965, 23

Ja, musst du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten