Frage von Red111, 130

DHL gibt mir mein Paket nicht?

Hallo,

Habe am Freitag was mit Amazon Prime bestellt, ist sehr wichtig. Samstag hätte es kommen sollen, war aber da noch auf der Arbeit, aber normal nimmt mein Nachbar alles an. Aber der DHL mann hat es nicht abgegeben wie ich von meinen Nachbar erfuhr (Aber die kleinkram briefe die nicht so wichtig sind, die hat er abgegeben?!), hat es einfach wieder mitgenommen und es in der Station aufbewahrt, mich hat es schwarz geärgert das ein Sonntag dazwischen war und dann Montags auch nochn feiertag wo die zu haben. Jetzt haben wir Dienstag, ich bin heute früh und jetzt gerade eben hingefahren die haben immer noch zu obwohl da schwarz auf weiß steht offen von 8-12 und von 14-18. Wir haben jetzt schon Dienstag und habe immer noch nicht mein Paket obwohl ich schon lange dafür bezahlt habe, wer bezahlt mir den Benzin das ich da laufend hinfahre?

Was kann ich machen? ich will sofort mein Paket haben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von daCypher, 59

Was meinst du mit "Er hat es mitgenommen und es in der Station aufbewahrt"?

Steht auf deinem Benachrichtigungszettel, dass das Paket in einer Packstation liegt? Dann kannst du einfach da hinfahren und den Code einscannen. Dann hast du dein Paket.

Kommentar von Red111 ,

Nein er hats auf die Filiale gelegt, dazu muss ich rein an den schalter aber die haben geschlossen obwohl die normal auf haben müssen, weils auch an der tür steht.

Monatg geschlossen, dienstag um soviel uhr auf.

Kommentar von Kuestenflieger ,

seit wann leben sie denn dort ?

jetzt ist fünfte jahreszeit - das begreifen die meisten - außen ihnen offenbar .

Kommentar von daCypher ,

Dann bleibt dir wahrscheinlich nichts anderes übrig, als nochmal zur Filiale zu fahren, oder eine erneute Zustellung zu beantragen (http://www.dhl.de/nochmal-zustellen)

Kommentar von Red111 ,

Wenigstens einer der etwas anständiges postet und mir weiterhilft, sobald ich den Stern vergeben kann, hast du ihn dir evrdient.

Antwort
von ElVanna128, 58

Mimimimi, tschuldigung aber wie alt bist du? DHL ist ein riesiges Postunternehmen, das täglich und überall ausliefert. Daher ist es nur gewöhnlich, dass ein Liefertermin abweichen kann. Sicher ist: Du hast bezahlt, daher wirst du das Paket auch erhalten. Und dass der Typ das Paket einfach wieder mitnimmt ist absurd und eine frei erfundene Theorie, so wie ich das verstanden habe. Es ist eh schon ein riesen Luxus, dass alles was man bestellt innerhalb von 2 Tagen da sein kann. Da muss man dann auch mal in Kauf nehmen, dass es 1 WERKtag länger dauert. Und für Feiertage können die doch nix.

Kommentar von Red111 ,

Die Filiale hat geschlossen obwohl da steht das sie auf haben.

Dafür habe ich kein Verständnis, du etwa?

Kommentar von meini77 ,

ja, ich habe Verständnis, daß z.B. in Karnevals-Städten Unternehmen und Filialen am Tag des Faschingsumzugs geschlossen haben.

Dort herrscht dann halt 2, 3 Tage im Jahr Ausnahmezustand.

Einfach mal ein bißchen locker bleiben...

Sowas weiß man ja auch vorher. Oder beschwerst Du Dich auch, wenn am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag geschlossen ist? Arbeitest Du da?

Kommentar von Red111 ,

Dann sollte man das auch den "Kunden" mitteilen, und nicht die Öffnungszeiten da hinhängen "montag geschlossen" "Dienstag offen von 8-12 und von 14-18" und dann fahr ich extra hin und dann haben die zu!


Antwort
von SiViHa72, 66

Webnns z.B. was ist, wo Du Dich legitimieren musst,d ann ists klar,d ass der Bote es nicht irgendwem gibt.

Wenn bei Euch Mo ein Feiertag war, dann hat die Filiale natürlich nicht auf.

Kommentar von Red111 ,

Hat nichts damit zu tun, bin der inhaber vom Paket, der hat aber zu obwohl da steht das es auf sein soll.

Antwort
von LordMunkay, 62

Na du könntest ja mal anrufen, oder ne Mail schreiben. Vermutlich brauchte er für dieses Paket eine Unterschrift von dir.

Und das mit dem "ich will aber" wird dir wohl leider nichts bringen. Zu ist zu.

Antwort
von meini77, 40

Wenn Du keine Abstellerlaubnis bzw. "Wunschnachbar" bei DHL hinterlegt hast, ist der Paketlieferant sogar verpflichtet, das Paket wieder mitzunehmen.

In welchem Land lebst denn Du? In Deutschland war weder gestern noch heute ein Feiertag - zumindest sind bei mir im Büro alle da.

ich will sofort mein Paket haben.

ja, stampf mit Deinen Füßchen auf. Das bringt bestimmt was. Kannst ja auch noch mit einer Schaufel werfen, vielleicht wirds dann besser.

Hättest ja nur am Samstag da sein brauchen, wenn's so wichtig ist. Oder eben einen Zettel an die Klingel gemacht "bitte Paket bei .... abgeben".

Vorher denken hilft oft.

Kommentar von Red111 ,

Ich habe doch ein Zettel hinterlegt, was laberst du?!

Kommentar von meini77 ,

Was für einen Zettel hast Du wo hinterlegt? Davon schreibst Du nirgends etwas.

Kommentar von Red111 ,

Das hatte ich als Kommentar geschrieben.

Mein Wunsch nachbar ist eingetragen und es hängt ein Zettel an der Tür!

Mein Nachbar war auch zuhause, die anderen sachen die nicht wichtig waren wurden bei ihm abgegeben, aber eins was wichtig war nicht, ging zur filiale die jetzt zu hat obwohl sie aufhaben muss laut öffnungzeiten, habt ihr denn kein verständnis, das ich mich über sowas aufrege?

Kommentar von meini77 ,

nein. wie gesagt: weder gestern noch heute ist in Deutschland ein Feiertag. Kann also nicht sein.

In Karnevals-Städten ist an Karneval nur eingeschränkter Betrieb. Das weiß man ja auch vorher. Wenn's soooo wichtig war, hättest Du eben eher planen müssen.

Regst Du Dich auch auf, wenn die Post am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag geschlossen hat? Arbeitest Du an diesen Tagen?

Kommentar von Red111 ,

Karneval wurde abgesagt bei uns.

Selbst wenn, sollten sie das auch bei den Öffnungzeiten dabei schreiben. Wenn da steht Montag geschlossen und Dienstag auf und ich fahre Dienstags hin und es hat nicht auf, kein wunder das ich mich darüber ärger, ganz davon abgesehen das der postbote anscheinend den Zettel alles ignoriert hat.


Ich arbeite immer feiertags. Ich bekomme kein frei.

An Weihnachts Tagen ist das was anderes, das wird ja auch mitgeteilt dann.

Antwort
von GravityZero, 48

Der Fahrer ist nicht verpflichtet dein Paket beim Nachbarn abzugeben. Man könnte einfach mal frech behaupten wenn es schon so dringend ist, dann sollte man auch die Annahme geredet haben. Gibt ja genug Möglichkeiten von Zetteln über Lieferung in die Packstation. Dein Benzin zahlt dir keiner.

Antwort
von Allexandra0809, 14

Du benimmst Dich hier wie ein kleines trotzköpfiges Kind. Das ist unglaublich. Meinst Du eigentlich, die ganze Welt dreht sich um Dich?

Kommentar von Red111 ,

Ach mach ich das? Ich zahle schließlich dafür.

Hab inzwischen immer noch nicht mein Paket erhalten, war auf der Post und die hatten es nicht, obwohl es da laut Status liegt. Wurde jetzt als Verloren gemeldet, habe vom Händler zum Glück das Geld zurück bekommen.

Also habe ich mich wohl zurecht aufgeregt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten