Frage von Fruelingskatze, 14

Dezibel und Lautstärkeprozente lassen sich nur im selben Pegel einstellen, kann mir wer helfen?

Hallo Leute,ich habe ein Problem mit meinem Mikrofon.Da es zu sehr rauschte wollte ich in den Aufnahmegeräteeinstellungen den Pegel Dezibel etwas nach unten schieben und den Pegel Prozente nach oben...Nun habe ich aber das Problem das es nur einen Pegel gibt und somit beide Dinge auf einmal eingestellt werden.Also entweder zu Leise oder Rauschen.Weis jemand wie man 2 getrennte Pegel einstellen kann...würde mich sehr freuen

Antwort
von karajan9, 9

Bei deiner konkreten Frage kann ich dir leider nicht weiterhelfen, aber ich kann dich beruhigen: Es würde eh nichts ändern.

Das Signal von deinem Mikrofon hat einen bestimmten Rauschanteil dabei, der kann bei unterschiedlichen Mikrofonen unterschiedlich laut sein. Wenn du jetzt das Signal lauter machst (egal mit welchem Regler) wird auch immer das Rauschen lauter werden. Signal und Rauschen kann man nicht getrennt von einander leiser oder lauter machen.

Also ja, mit deiner Aussage "zu leise oder Rauschen" hast du schon ganz recht. Wenn dir ein rauschfreies Signal unglaublich wichtig ist, hast du noch ein paar Optionen:

Du könntest das Mikrofon näher an die Quelle setzen, so wird das Signal lauter, aber nicht das Rauschen.

Du könntest, wenn du eine Aufnahme machst, das Rauschen hinterher entfernen. Dafür gibt es meist irgendwelche Einstellungen.

Es gibt einen Effekt namens Noise-Gate. Der sorgt dafür, dass es wenigstens nicht rauscht, während das Mikro nichts aufnimmt.

Wenn alles nichts mehr hilft, brauchst du vielleicht ein neues Mikro. Dabei musst du dann auf das "Eigenrauschen" schauen.

Kommentar von TheStone ,

"Es gibt einen Effekt namens Noise-Gate. Der sorgt dafür, dass es wenigstens nicht rauscht, während das Mikro nichts aufnimmt."

Man sollte Mansolltenoch erwähnen, dass das auch nichts besser macht... ;)

Kommentar von karajan9 ,

Jein. Wenn dich das Rauschen während du sprichst stört, wird dich ein Noise Gate nicht weiterbringen. Wenn dich das Rauschen stört während du gerade nicht redest, ist ein Noise Gate genau das richtige ;-)

Kommentar von TheStone ,

Viel öfter kommt es aber vor, dass das Rauschen überhaupt erst richtig auffällt, wenn es dauernd aus- und eingeblendet wird.... Ich hab nicht nur einmal gegatete Sprachaufnahmen bekommen, denen ich dann wieder Rauschen hinzugefügt hab, weil die Arbeit des Gates einfach viel zu deutlich hörbar war. 

Kommentar von karajan9 ,

Ah, so meintest du das. Ja, das ist tatsächlich ziemlich nervig...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community