Frage von Cluniq, 90

devolo dLAN pro 1200 DINrail und AVM PowerLine?

Guten Abend liebe Community,

wir stehen zur Zeit an einem großen Problem und zwar wollen wir in unseren Sicherungskasten einen devolo dLAN pro 1200 DINrail einbauen.

Dies dient dazu, dass wir in allen Phasen, dass PowerLine - Netzwerk nutzen können, ohne Verlangsamung.

Nun stellt sich die Frage, ob der devolo dLAN pro 1200 DINrail mit den bisherig eingerichteten PowerLine - Adaptern von AVM arbeitet? ... ;-)

Ich würde mich über eine positive Antwort freuen.

Mit freundlichem Gruß

Dennis Blaschke

Antwort
von Peppie85, 73

Hallo Dennis, das kann ich dir leider nicht garantieren.

der 1200er din rail macht eigendlich auch nur sinn, wenn der daran vorhandene LAN Anschluss auch genutzt wird z.B. wenn der router daran angeschlossen wird.

dass die devoloadapter mit den AVM Adaptern zusammen arbeiten ist nicht ausgeschlossen, aber eher unwahrscheinlich.

meine empfehlung wäre so was:

https://www.reichelt.de/?ARTICLE=115077&PROVID=2788&wt_mc=amc14152678251...

das teil ist elektrisch nichts besonderes. nur ein kondensatornetzwerk um die hochfrequenten signale duchzulassen, arbeitet daher auf jeden fall mit allen gänigen powernet / powerlan Systemen zusammen.

hoffe, ich konnte dir helfen...

lg, Anna

PS: als vorsicherung empfehle ich ein Neozed Element mit 4 bis 6 Ampere. automaten haben eine spule eingebaut, die als tiefpassfilter arbeitet... sicherlich, die signale gehen da rüber, aber man muss es den signalen ja nicht unnötig schwer machen.

Kommentar von Cluniq ,

Wir haben uns den Phasenkoppler in den Sicherungskasten gebaut, leider ohne Erfolg! ... :( Da mein Opa Elektriker ist, werden wir dann jetzt wohl LAN - Kabel durch die Decke ziehen müssen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community