Frage von Burakku0, 54

Devolo Cockpit anzeige fraglich?

Guten Tag, Mein Internet bricht seit Tagen ständig ein. Ich habe also gerade als es wieder sehr langsam war im Dlan Cockpit nachgeschaut, wie die Datenraten sind. Wie auf dem Bild zu sehen sendet das eine zum anderen wesentlich mehr als das andere zurück. Was genau bedeuten diese Pfeile und wieso ist die Datenrate einmal so gut und einmal so schlecht? Router ist eine fritzbox 7490 und eben die beiden dlan stecker dran. MfG

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 37

Hallo Burakku0,

woran genau machst du es fest, dass die Verbindung zum Internet zusammenbricht? Hast du mal eine Verbindung über LAN getestet? Das wäre sehr interessant.

Welcher Tarif wird denn genutzt? Bist du bei uns unter Vertrag?

Hast du denn schon mal im Router geschaut, ob dort Auffälligkeiten verzeichnet sind? Mit welchen Werten synchronisiert sich dieser?

Viele Fragen, aber so kommen wir dem Kern der Sache näher. :-)

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Kommentar von Burakku0 ,

Guten Tag,

Die Verbindung bricht ab und zu auch mal mit LAN Kabel zb an der XBox One ab. Ausserdem bricht sowohl das dlan wlan als auch das wlan des routers oft zusammen. Welche Werte meinen Sie bei der Synchro? Was ich auch fragen wollte war, wieso das Internet wieder besser wird wenn man den Router neu startet.

Kommentar von Telekomhilft ,

Guten Morgen!

Damit ist gemeint, welche Werte im Routerkonfigurationsmenü stehen - so stellen wir fest, ob auch die vertraglich vereinbarte Geschwindigkeit erreicht wird oder ob eventuell ein Problem mit der DSL-Leitung vorliegt. Daher auch meine Bitte zuprüfen, ob im Ereignisprotokoll Auffälligkeiten festzustellen sind.

Nach einem Neustart synchronisiert sich der Router einmal neu, sprich die Internetverbindung wird neu hergestellt. Dieser Schritt empfehlen wir immer als erste-Hilfe-Maßnahme, da so oft Einschränkungen behoben werden können.

Nun wäre es noch klasse, wenn du auf meine Fragen noch antwortest. :-)

Viele Grüße 

Jutta T. von Telekom hilft

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer, Internet, WLAN, 35

tausche auch die Adapter testweise miteinander, sieh nach ob es Updates für die Adapter gibt, setz die Adapter zurück und richte sie neu ein ..... auch ist eine dLAN Verbindung von einigen Faktoren abhängig die das Signal ziemlich dämpfen können bzw. zu Aussetzern führen

du solltest dir einen zweiten 500er Adapter besorgen und den 200er entfernen, der "bremst", oder du besorgst dir gleich ein aktuelles Set

ich gehe davon aus, das deine Internetverbindung über eine Kabelverbindung zu einem Rechner stabil funktioniert, es also nur dLAN betrifft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community