Frage von Galgon, 17

Deutz D6006 Bj 1974 auf Allrag umrüsten?

Hallo.

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Deutz D6006 Bj 74 geworden :D

Jetzt habe ich die Frage, ob es möglich ist ihn auf Allrad umzurüsten wenn man das irgendwann einmal machen will ?

mfg

Antwort
von Flx82, 5

Brummitga hat Recht. Dafür müsste das Getriebe nicht nur umgebaut, sondern vermutlich komplett ausgetauscht werden (Stahlgussblock, Ausgang für die Frontachse, Platzmangel, fehlende Lager, größere Räder/ andere Frontuntersetzung, etc.). Dann müssten auch noch in der Kabine Durchgänge für die zusätzlichen Hebel (Allrad und Differentialsperre) gebohrt werden. Hinzu kommt, das die Frontachse eines Allradlers wesentlich robuster ist und zudem in der Mitte ein Differential sitzen hat. In dessen Folge müsstest du erst mal Platz im Rahmen schaffen, um dort die größere Achse unterzubringen. Falls dein 6006 keine Servolenkung hat, braucht er die auch noch. Alles in allem ein sehr großer und wahrscheinlich auch kostspieliger Aufwand.

So ganz nebenbei  hat ein Hinterradschlepper aber ja auch Vorteile: Geringerer Spritverbrauch, er ist leichter (merkt man bei Hanglage) und benötigt durch weniger mitlaufende Teile und weniger Rollwiderstand auch weniger Kraft. Allein durch das geringere Gewicht und vernünftige Reifen schafft man auch ohne Allrad recht viel - früher gab´s ja anfangs nur Hinterradschlepper und da ging es auch :)

Antwort
von brummitga, 12

ich glaube nicht, dass das geht, denn dafür müsste das Getriebe umgebaut werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community