Frage von Derjenige99, 57

Deutschland im dritten weltkrieg generelle chance oder nicht?

Da meine Frage in diesen Zeiten durchaus berechtigt ist, aufgrund der momentanen Lage wollte ich mal Nachfragen aus reiner interesse, wie Deutschlang in einem 3. Weltkrieg Abschneiden würde? Hätte Deutschland eine generelle Chance wie damals mit Hitler oder wäre Deutschlang hoffnungslos verloren? Danke für antworten :3

Antwort
von OhneRelevanz, 57

Ich möchte mich nicht selbst zitieren, aber da gerade jemand anderes eine sehr ähnliche Frage gestellt hat: "Nur jemand, der in seinem Leben nie einen Krieg erlebt hat, könnte sich Anmaßen die jetzige Situation mit Krieg zu vergleichen."

Falls es irgendwann mal einen Weltkrieg geben sollte, wäre Deutschland genauso verloren, wie der Rest des Planeten.

Im Übrigen ist der Hitlervergleich mehr als peinlich. Gerade weil Deutschland nie eine wirkliche Chance hätte den 2.WK zu gewinnen.

Antwort
von TheJerror, 20

Wenn einer ausricht ist Deutschland durch das NATO bpndnis gezwungen mitzumachen

Antwort
von stertz, 35

Du weisst schon das Hitler mit den Deutschen den Krieg verloren hat, oder? Die Chancen stehen diesmal ähnlich gut wenn Deutschland allein in irgend einen Krieg ziehen würde. 

Antwort
von Hannibu, 29

Schau dir mal Paul Weigl 'warum die Deutschen...' An :)
Nein, ernsthaft, es kommt darauf wie die Situation genau aussieht. Ein Krieg bahnt sich an, dabei werden Bündnisse geschlossen und gebrochen. Im Krieg gibt es viele entschiedende Ereignisse, die den Verlauf beeinflussen.
Die wichtige Frage ist, wie sich ein Krieg verhindern lässt oder was danach passiert

Antwort
von singinbird, 41

finde die frage mega dumm, vor allem den bezug zu hitler, allerdings werden generell immer "allianzen" geschlossen zwischen ländern

Antwort
von Ogier, 34

Was meinen Sie mit "momentaner Lage"? Einzig eine Terrorgefahr besteht in Deutschland, was jedoch nichts mit Krieg zu tun hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten