Deutschland fremd nach ein paar Jahren in den USA?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du beschreibst eine recht subjektive Sichtweise & eigene Gefühle.

Bekannte aus den USA, die letzten Herbst zum ersten Mal in Deutschland waren, berichten mir das genaue Gegenteil: wie nett doch alle waren, wie offen sie von den "Einheimischen" empfangen wurden & wie sehr es ihnen in Deutschland gefallen hat.

Es kommt wohl ganz auf den eigenen Standpunkt & Erwartungen an.

Und zum Thema "Kreditkarten": es ist einfach nicht so üblich, wie in den USA, wo überall & immer auch kleine Beträge mit der KK bezahlt werden. Daher werden KK auch nicht überall akzeptiert. Daran mussten sich auch meine Bekannte aus den USA erstmal gewöhnen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GermanyUSA
21.02.2016, 00:45

Ja, meine Frau fand hier in Deutschland ach alle ganz lieb im Sommer, aber ich sehe so viele Sachen die mich stören. Das war vorher nie so, aber gut, Leute verändern sich.

0