Frage von Jogalos, 52

Deutsches Sportabzeichen bei der Bundeswehr - Schwimmen?

In der Grundausbildung wird ja die Schwimmtauglichkeit festgestellt. Nun ist es so, dass ich nicht der beste Schwimmer bin und Schwimmen eine Disziplin für das Sportabzeichen ist. Sollte ich das Schwimmen auf Zeit nicht bestehen, ist es mir dann möglich das DSA in den Kategorien Ausdauer und Schnelligkeit in einer anderen Disziplin abzulegen?

Antwort
von GhostOA, 25

Die Schwimmtauglichkeit und das DSA sind zwei Dinge. Du musst dein DSA nicht im schwimmen ablegen, du musst aber deine Schwimmfähigkeit nachweisen (auch für das DSA)

Ich mache zB nur das "Sprinten" im Wasser und den Rest am Land.

Aber nicht vergessen-Kleiderschwimmen musst du machen.

Antwort
von Apfelkind86, 33

Schwimmen ist eine Disziplin, die nicht ersetzt werden kann, soweit ich weiß.

Aber wer die Zeit nicht schafft, hat eine körperliche Behinderung, so leicht ist das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community