Frage von Fjerrendal, 15

Deutsches Äquivalent zu "super clay"?

Ich würde gerne anfangen mit Ton zu arbeiten und Skulpturen zu formen. Als Empfehlung habe ich "super clay" erhalten. Jetzt frage ich mich, was das deutsche Äquivalent dazu wäre. Ist das ein besonderer Ton und muss ich nach etwas bestimmten ausschau halten, oder ist das eine Standard Tonmasse die es in jedem Bastelladen gibt? Welche Marke kommt da am ehesten hin? (falls es einen Unterschied zwischen Deutschen und Österreichischen Marken gibt, bitte die Österreichische Variante)

Antwort
von maxi6, 11

Super Clay ist deutsch und ist eigentlich ein Ton, den man im Modellbau verwendet. Also kommt es erst mal darauf an, was genau Du machen möchtest. Skulpturen habe ich gesehen, aber wie gross sollen die werden.

Für kleine Sachen kann man Fimo benutzen, den es in allen möglichen Farben gibt, und der im Backofen gebrannt wird. Es gibt noch lufttrocknende Modelliermassen, die nach dem Trocknen bemalt werden können.

Ton muss gebrannt und evtl. lasiert werden und dazu brauchst Du nen Brennofen.

Schreib doch mal, was genau Du machen möchtest und wie gross das werden soll, dann kann man auch mehr dazu sagen.

Kommentar von Fjerrendal ,

Vielen dank an dich (und Andrea darüber). Ich glaube Fimo wird dann das richtige sein, es war immer die Sprache vom aushärten im Ofen bei ca. 130°C.

Es sollte sich dabei um kleine Projekte handeln, wie Köpfe oder Figuren von Gaming Charakteren. Was mir zum Beispiel sehr gefallen hat war das Youtube Video "World of Warcraft Treant sculpture" von AxelThree. Gerademal Handgroße Figuren bei denen man nichts wirklich falsch machen kann und man freie Hand mit der Verzierung hat.

Kommentar von maxi6 ,

Das denke ich auch, denn Fimo und auch lufttrocknende Modelliermassen sind vielseitig und genau richtig für Deine Zwecke.

Vorlagen, Anleitungen, Tipps und Tricks findest Du massenhaft im Internet.

Antwort
von salunda67, 11

Das Äquivalent auf dem deutsch-sprachigen Markt dürfte wohl "fimo" sein. Es handelt sich nicht um Ton, es ist keine natürliche irdene Modelliermasse sondern eine künstliche aus Polymeren. Das gibts in allen erdenklichen Farben, manche Sorten lässt man einfach trocknen, die meisten lässt man im Backofen aushärten.

Viel Spaß beim modellieren!

Andrea. ;o)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community