Frage von DieMysterioese, 32

Deutsche Sprachkenntnisse- Wie sagt man das?

Hallo Leute, deutsch ist nicht meine Muttersprache, deswegen brauche ich ein bisschen HIlfe bitte. Ich schreibe einen Text und bin mir bei folgenden Sätzen unsicher, wie man das sagt:

  • In 2012 kam ich als Reisende nach Amerika.

Heisst es IN 2012 kam ich oder einfach nur : 2012 kam ich als Reisende nach Amerika. ??

  • Ich fing an regelmäßig in 2011 zu stricken, als ich durch Zufall eine Möglichkeit bekam....

Ist der Satz so richtig? Für mich hört sich der Anfang irgendwie nicht so richtig an. Oder lieber : In 2011 fing ich regelmäßig an zu stricken, als....?

  • Die Techniken entdeckte ich durch das Herumprobieren. oder
  • Die Techniken entdeckte ich durch das selber herumprobieren???

DANKE SEHR. Bitte nur, wenn ihr euch 100 Prozent sicher seid.

Antwort
von Schuhu, 21

Im ersten Satz würde ich das Wort "Reisende" durch "Touristin" ersetzen. "Reisender" ist im Deutschen ein Synonym für "Handelsvertreter" und könnte zu Missverständnissen führen.

Also:

  • 2012 kam ich als Touristin nach Amerika.
  • 2011 begann ich regelmäßig zu stricken...
  • Die Techniken entdeckte ich durch Herumprobieren - Dein Satz ist richtig.
Antwort
von atzef, 14

Dein muttersprachlicher Hintergrund ist slawisch..?

Außer "vor" und "nach" benutzt man vor Jahresangaben im Deutschen keine Präpositionen.

m 2. Satz muss einfach die Jahresangabe an den nfang, wie du selber richtig erkannt hast und im 3. ist deine erste Variante richtig.

Antwort
von beangato, 32

2012 kam ich als Reisende nach Amerika.

So ist es richtig.

Im Deutschen sagt man nicht: In. Man kann aber sagen: Im Jahr ...

Ich fing an regelmäßig in 2011 zu stricken, als ich durch Zufall eine Möglichkeit bekam....

Besser: Ich begann, 2011 regelmäßig zu stricken, ...

Die Techniken entdeckte ich durch das Herumprobieren

Besser: Die Techniken entdeckte ich durch Ausprobieren.

Kommentar von DieMysterioese ,

Danke. Warum ist ein Komma hier ; Ich begann, 2011....

Warum wäre ohne Komma : Ich begann 2011... falsch?`

Kommentar von Schuhu ,

Das Komma ist an der Stelle überflüssig.

Kommentar von Angeline112 ,

Müsste das dann nicht heißen "im JahrE" ? Bin mir aber nicht sicher ob beides geht , würde mich mal interessieren :)

Kommentar von beangato ,

Im JahrE ist eher altertümlich meiner Meinung nach. Ich hab das noch nie gesagt.

Antwort
von annitobanana, 20

• Nein, in Deutsch sagt man nicht "in 2012", sondern bloß die Jahreszahl (in diesem Fall 2012).
• Richtig lautet es so: "Ich fing 2012 an, regelmäßig zu stricken, als ich durch Zufall eine Möglichkeit bekam...." Leider weiß ich nicht genau, was du sagen möchtest. Falls du durch ein Zufall die Möglichkeit bekamst, zu stricken, dann lautet der Satz so: "Durch einen Zufall bekam ich 2012 die Möglichkeit, regelmäßig zu stricken."
• Erste Variante ist richtig!

LG :)

Kommentar von annitobanana ,

*durch einen Zufall

Kommentar von DieMysterioese ,

danke ! 

Antwort
von computerbrain, 16

es heißt nur: 2012 kam ich als Reisende nach Amerika.

oder Als Reisende kam ich 2012 nach Amerika

2011 begann ich regelmäßig zu sticken und bekam durch Zufall eine Möglichkeit....

Durch das Ausprobieren entdeckte ich diese Techniken.

es gibt viele Varianten... hoffe ich konnte dir helfen,bin auch keine Deutsche aber...ich bin gut in Deutsch und hoffe,dass ich dir helfen konnte.

Antwort
von Angeline112, 6

Bei den ersten beiden Auswahlmöglichkeiten jeweils immer das zweite, also das **in** kannst du da komplett weglassen! :) bei der 3. Möglichkeit Ist die 1. Auswahl richtig , also ohne selber und Herumprobieren halt groß, wie du es schon hast :)

Antwort
von Yascha123, 4

Eine weitere Möglichkeit wäre,wenn du sagst:Im Jahre 2012...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten