Frage von girliipower, 48

Wie war die deutsche Regierung und Verfassung 1918/19?

Hallo:) Ich hätte mal eine Frage zur Geschichte unseres Landes...bis zum 28.10.1918 herrschte in Deutschland ja die konstitutionelle Monarchie, dann wurde sie in die parlamentarische Monarchie umgewandelt (durch eine Verfassungsänderung), also ein parlamentarisches System. Am 9.11 wurde dann ja die Republik ausgerufen, aber SPD und die Spartakisten waren sich uneinig, welche Form diese haben sollte, entweder eine parlamentarische Demokratie (bzw. parlamentarische Systeme,aber nicht zu verwechseln mit der parlamentarischen Monarchie) Oder? Kann mich bitte jemand korrigieren? ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wissensdurst84, 14

Guten Abend,

Als am 9. November 1918 die Massen in die Innenstadt von Berlin strömten, begriff Reichskanzler Max von Baden, dass die Revolution kaum noch niedergeschlagen werden konnte und kapitulierte. 

Man musste sie gewissermaßen ersticken. Zu diesem Zweck log er, der Kaiser sei zurückgetreten und übergab – ohne dass er dazu das Recht gehabt hätte – das Amt des Reichskanzlers dem Parteichef der Sozialdemokratischen Partei, Friedrich Ebert. 

Einige Stunden später schickte Wilhelm II. seine Abdankung aus dem Hauptquartier in Spa nach Berlin. Er wolle zwar als Kaiser zurücktreten, nicht jedoch als König von Preußen. Aber diese Differenzierung hatte ohnehin keine Bedeutung mehr, denn die Erklärung wurde von der Regierung nicht gegengezeichnet und blieb damit ungültig. 

Mit der Wahl zur Deutschen Nationalversammlung am 19. Januar 1919 war die Revolution für Friedrich Ebert endgültig beendet.

Mit deiner Aussage oben hast du Recht. Einer Korrektur bedarf es nicht.

Ich hoffe ich konnte helfen und meine Antwort war hilfreich für dich. Ich wünsche noch einen schönen Tag

Liebe Grüße

Wissensdurst84

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Vielen Dank.

Antwort
von lesterb42, 19

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesetz_%C3%BCber_die_vorl%C3%A4ufige_Reichsgewalt

Antwort
von icey5, 24

Die MSPD wollte ein parlamentarisches System, wie du ja geschrieben hast und welches sich letztlich durchsetzte, während die USPD (wo die Spartakisten dazu gehörten), ein Rätesystem einführen wollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community