Frage von Tim255, 149

Deutsche Post Bücher-/Warensendung lange wartezeiten?

Habe bei ebay mir eine kamera bestellt.Da der verkäufer für dhl lieferung unverschämte 20 euro verlangt habe ich es einfach auf Deutsche Post Warensendung gelassen nun wundert mich aber die extrem lange laufzeit 7 tage mittlerweile.Hatte bei der post auch mal angerufen die sagten mir wie kamera das ist aber garnicht erlaubt und sie haben auch garkeine sicherheiten.Das war mir natürlich nicht bewusst bei einer warensendung dachte ich das es das gleiche ist wie bei dhl.Und der verkäufer verlangte auch viel zu viel für dhl scheinbar will er extra verdienen wenn kunden das paket schnell haben wollen.Ist es normal das es so lange dauert ? Und kann die post das paket anhand von name und adresse nicht auswindig machen ? Eigendlich sollte es doch eingescannt werden und dann ist bei denen im system mein name.

Antwort
von Kuno33, 123

Für mich hört sich das schon so an, dass das Paket nie ankommen wird, weil es gar nicht verschickt wurde. Eine Woche Laufzeit ist sehr ungewöhnlich. Ein Versand ohne Sicherheiten ist bei wertvollen Artikeln ein "no go". 20 € ist weit mehr als die tatsächlichen Portokosten.

Ich drücke Dir aber die Daumen, dass das Paket doch noch bei Dir mit Inhalt ankommt.

Kommentar von Tim255 ,

Ich hätte ja mit dhl bestellen können aber da ich weiß das sowas nur ca 6 euro kostet fand ich 20 euro zu teuer.Aber soweit ich gelesen habe soll es bei bücher und warensendung normal sein das es bis zu 10 werktage dauert

Antwort
von Drachenkind2013, 109

Es ist üblich, dass Warensendungen länger brauchen als "normale" Postsendungen, die eine höhere Priorität haben, daher sind sie auch billiger. Ob es sinnvoll war, das Porto für ein versichertes Paket zu sparen, sei dahingestellt.

Wenn du die Kamera von einem privaten Verkäufer gekauft hast, trägst du das Versandrisiko selbst.

Hast du die Kamera bei einem gewerblichen Händler bestellt, kann es dir im Prinzip egal sein, wenn es nicht bei dir ankommt, hast du ein Recht auf Nachlieferung.

Kommentar von Tim255 ,

Ist ein Gewerblicher Verkäufer bei ebay es handelt sich auch um neuware.Ja ich fand 20 euro aber übertrieben für dhl versand.Da so ein dhl versand ca 6 euro kostet und zu 90% auch kostenlos angeboten wird.

Kommentar von Drachenkind2013 ,

Die Kosten für den Versand umfassen nicht nur die reinen Portokosten, sondern evtl. auch die Verpackung, eine Versandsicherung (Luftpolsterfolie ect.) und vielleicht auch den Weg zur Post (Sprit und Zeit). 20 € für ein Paket erscheinen mir auch etwas hochgegriffen, vielleicht will der Verkäufer damit einfach den Kaufpreis künstlich in die Höhe treiben. Aber nur das nackte Porto zahlen zu wollen ist auch nicht in Ordnung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten