Frage von Berxan, 66

Deutsche post 1mm zu dick wird es trotzdem angenommen?

wenn ich etwas verschicke ein fester gegenstand den man nicht durch das schlitz quetschen kann und es ist 1 mm zu dick wirds noch angenommen ist in diesem schlitz noch spielraum?

danke

Antwort
von Kirschkerze, 54

Nein, da ist kein Spielraum, weil das Ding durch eine Sortiermaschine muss :/ Wenn du es trotzdem unterfrankierst dann läufst du Gefahr dass es versucht wird in der Sortiermaschine "durchgequetscht" zu werden und eventuell etwas beschädigt wird

Kommentar von Berxan ,

aber wenn ich es an der post abgebe und das ding past durch den schlitz ist doch alles okey oder solange es nicht zurückkommt

Kommentar von Kirschkerze ,

Wenn es durch den Schlitz passt dann ist es ja in Ordnung ;) Wenn es nur mit Gewalt durchgeht darfst du dich halt nicht bschweren wenn es beschädigt ankommt

Kommentar von DiplomAnwalt ,

Von unterfrankieren kann keine Rede sein. Es geht um die Maße als solches.

Antwort
von Wissensdurst84, 56

Nein. Dann geht der Brief in der Regel zurück, da er nicht den Normen entspricht und mehr Porto drauf muss, bzw. es schon ein Paket ist.

Kommentar von DiplomAnwalt ,

Ein Brief kann nie zum Paket werden. Nur zum Päckchen.

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Falsch gelesen. Hast recht. Aber bist du wieder dabei? Wurdest doch erst gesperrt

https://www.gutefrage.net/nutzer/GoldMoralRecht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten