Frage von VanyChanx3, 307

Deutsche POP Vertragskündigung?

Hallo!

Ich würde gerne meinen Vertrag bei der Deutschen POP kündigen. Ich habe einen Vertrag über 2 Jahre, jedes Halbjahr einen anderen Kurs, mir gefällt der Kurs den ich gerade mache, finde den der als nächstes kommt super, danach kommt nur ein Teil des Kurs von dem ich bevor ich den Vertrag abgeschlossen hatte, nicht wusste, das man sich Kurse aussuchen kann und nciht alle die zum Oberthema gehören machen muss (mache dne Make-up Artist Kurs, 3. + 4. Kurs ist Haar Kurs) Meine Dozentin selbst sagt das sie den Kurs nciht wirklich mag, alle die den Kurs besuchen mit den ich gesprochen hab sind furchtbar unzufrieden und ich will ihn nciht machen. Problem an der Sache ist, ich habe bereits ganz am anfang für alle Kurse Bezahlt, gibt es irgendeinen Weg das Geld zurück zu kriegen und nicht am Kurs Teilzunehmen?

Antwort
von Kristina1306, 6

Hallo ich weiß nicht ob du das ließt aber da du letztes Jahr die Frage gestellt hast müsstest du ja fertig sein ? Könntest du mir mal vielleicht sagen ob du es geschafft hast und auf dem Arbeitsmarkt was findest oder ob dir das nichts gebracht hat ?

Kommentar von VanyChanx3 ,

Nope noch lange nicht, ich hab noch ein weiteres Jahr vor mir. Es ist ne gute Starthilfe mit dem Makeup Kurs, der Hairkurs ist wie erwartet eine einzige Katastrophe und nicht empfehlenswert. Du musst bedenken das alles nicht als Ausbildung Zählt sondern eher wie ein langer Kurs ist. Ich werde sobald ich nächstes Jahr den Behinderten HaarKurs fertig hab eine Friseur-Ausbildung machen und danach versuchen mir eine Maskenbildner Ausbildung zu suchen, nachdem ich das erledigt hab kann ich überall als sehr guter Makeup Artist im Theater oder so arbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten