Frage von HanimK,

"deutsche" Marienkäfer

Ich habe jetzt schon oft gehört, dass Leute sagen "das ist ein deutscher Marienkäfer" bzw. ein "ausländischer" Marienkäfer. Kann mir hier vielleicht irgendjemand erklären, was es damit auf sich hat?

Hilfreichste Antwort von Dockterlein,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja die deutschen Käfer sind rot und haben 7 Punkte.

Dann gibt es noch die asiatischen Marienkäfer die sind mehr orange. Die asiatischen Marienkäfer sollen böse sein bzw.den deutschen Marienkäfer verdrängen.

Kommentar von HanimK,

Echt? Cool, danke =)

Kommentar von Dockterlein,

Ja, ich das leider nicht so professionell erklären, schau dir mal das Bild an.

http://suche.t-online.de/fast-cgi/tsc?q=asiatischer+marienk%C3%A4fer&encQuer...

Kommentar von archilles66,

danke für die gute Antwort, fand das sehr interessant, ist schon erstaunlich wie Tiere + Pflanzen konkurieren + sich verdrängen. Es geht ja oft bist hin zur Ausrottung...

Kommentar von Dockterlein,

@archilles66 Ja das stimmt, aber man muss auch bedenken, dass die Menschen ihren Teil dazu beitragen haben:

Der asiatische Marienkläfer wurde zur Schädlingsbekämpfung nach den USA und nach Europa geholt. Die Konsequenzen konnte man vermutlich nicht so wissen, aber die Menschen haben ihren Finger im Spiel gehabt. Sonst wären, ja nicht massenweise asiatische Marienkäfer nach Europa geflüchtet.

Aber ist schon sehr interessant, das stimmt.

Kommentar von Dockterlein,

Danke für den Stern.

Antwort von Sophronia,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja, die asiatischen Marienkäfer vermehren sich in letzter Zeit sehr stark hier in Deutschland und daher befürchtet man, sie könnten die einheimischen verdrängen, so wie in England die aus Amerika eingewanderten grauen Eichhörnchen die roten verdrängen. Das ist teilweise ein großes Problem mit den neu eingewanderten Tier- und Pflanzenarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community