Frage von ExporterLH, 236

Deutsche Bahn - Ist ein Wechsel zwischen DB Cargo zu Regio/Fernverkehr möglich?

Ich habe mich bei der Deutschen Bahn beworben, und habe demnächst ein Telefoninterview - da steht ich soll mich genauer informieren etc. sowie über die DB Cargo AG (früher: DB Schenker).

Allerdings interessiere ich mich nicht für Güterzüge sondern für Personenzüge, würde ich da jetzt nur Güter fahren müssen... oder wie läufts ab? (Ich hab nun Angst, dass ich mich für eine falsche Stelle beworben habe!)

Ich bitte um eine gute Antwort, thx.

Antwort
von DBLokfuehrer, 167

Hallo!

Wenn du deine Ausbildung bei DB Cargo machst, wirst du dort nur Güterzüge fahren. Dementsprechend findet die Ausbildung im Güterverkehr statt. Nach der Ausbildung wirst du dort erstmal auf Rangierloks arbeiten, für die du in der Ausbildung die Baureihenbefähigung bekommen hast. Nach einiger Zeit wirst du dann auch auf der Strecke eingesetzt und fährst Güterzüge durch ganz Deutschland und ins Ausland. Wenn du keine Güterzüge fahren möchtest bzw. dort keine Ausbildung machen möchtest, solltest du dich bei DB Regio oder Fernverkehr bewerben und auf eine Zusage warten. Solltest du eine erhalten, kannst du im Regional- oder Fernverkehr deine Ausbildung beginnen. Eine zweite Möglichkeit besteht darin, dass du jetzt bei Cargo deine Ausbildung machst und dann zu Regio oder Fernverkehr wechselt. Ein Wechsel in andere Geschäftsbereiche der Bahn ist jederzeit möglich. Du kannst aber nicht in allen Bereichen gleichzeitig arbeiten, also nicht Güter- und Personenverkehr gleichzeitig. Ebenso kannst du die Einsatzstelle wechseln.

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne fragen (bin Tf im Fernverkehr).

Gruß

Antwort
von JohnnyAppleseed, 160

Wenn du zu DB Cargo kommst, fährst du nur Güterzüge. Bei Regio nur Personenzüge und bei DB Fernverkehr nur ICE, IC.
Wo die dich letztendlich hinstecken, weiß man nie genau. Es wollten auch Lokführer zum Fernverkehr, die dann Fahrdienstleiter machen mussten. Das kommt immer drauf an, wo gerade Mangel besteht.

Kommentar von DBLokfuehrer ,

Dein letzter Absatz ist nicht ganz richtig. Man wird nicht irgendwo hingesteckt, einem wird schon ein Spielraum gelassen. Und dass Lokführer Fahrdienstleiter machen mussten, glaube ich wohl kaum, zumal fast überall Lokführer fehlen.

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Ich habe gehofft, dass du dich meldest. Von Bekannten hatte ich das aber gehört. Das war aber schon zwei Jahre her.

Antwort
von DBBewerber, 45

Kann man nach der zweijährigen Ausbildung im Bereich Fachkraft im Gastgewerbe von der DB Gastronomie GmbH zu der DB Fernverkehr AG wechseln und dort im Bereich Fachkraft im Gastgewerbe weiterarbeiten?

Antwort
von ecki2000, 152

Noch ist doch gar kein Vertrag unterschrieben. Bewirb dich einfach ganz normal bei DB Regio, ohne deine laufende Bewerbung bei Cargo zu vernachlässigen.
Bekommst du von Regio ne Zusage, dann verlasse Cargo. Selbst wenn du bis dahin schon bei Cargo angafangen hast, du hast ja ne Probezeit....
Bekommst du keine Zusage von Regio, zieh die Ausbilung bei Cargo bis zum Ende durch! Als ausgebildeter Tf ist ein Wechsel kein Problem, auch nicht zu anderen Eisenbahnbetrieben. Die suchen ja alle händeringend Tf's.

Antwort
von DBLokfuehrer, 132

Hallo!

Hast du dich für eine Ausbildung (drei Jahre) oder eine Umschulung (neun Monate) beworben?

Viele Grüße
DBLokfuehrer

Antwort
von Marekcz15, 127

Die DB Cargo ist nur für den Güterverkehr zuständig.

Das ist wie in Tschechien
Es gibt die ČD-České dráhy (Tschechische Bahn) Die ČD ist für den Personenverkehr im Land zuständig sowie für die Züge der Tschechischen Bahn die in andere Länder fahren.

Dann gibt es die ČDC-České dráhy Cargo ( Tschechische Bahn Cargo )
Die ČDC ist für den Güterverkehr im- und im Ausland zuständig.

Kommentar von ExporterLH ,

Das ist mir Bewusst, kann ich aber in den Personenverkehr umsteigen bzw. dort meine Ausbildung machen? 

Kommentar von Marekcz15 ,

Ja das müsste gehen. Die DB ist schließlich ein Tochterunternehmen.
Frag einfach nach.
Viel Glück

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten