Frage von AppleIPhone7, 37

Deutscharbeit 6 geschrieben wie soll ich dafür lernen?

Hallo heute ist mir was unangenehmes passiert habe meine Deutscharbeit bekommen die war wirklich 6, weil ich einfach keine Kurzgeschichte Analysieren kann. Das war schon mal so und jetzt wieder hab die Geschichte missverstanden und somit konnte ich keinen Bezug herstellen. Nächstes Thema wird Erörterung sein und weiß nicht wie ich vorgehen soll das Thema wird mir denke ich auch leichter fallen. Eigentlich fällt mir Mathe und Physik schwer und jetzt kommt irgendwie dieser Ausrutscher. Ich muss euch sagen für Rechtschreibung allgemein geht es schon 2 Notenstufen tiefer. Nachhilfe ist einfach zu teuer und ich weiß nicht wie für sowas lernen soll. Habt ihr eine Idee? Möchte mein Fachabitur bestehen...

Antwort
von seguiendo, 16

Bitte deine Lehrerin, dir Hausaufgaben zum Thema Erörterung zu geben und die, möglichst ohne Benotung, durchzulesen und dir zu sagen, was du verbessern sollst. Dann kannst du überprüfen, ob du dich verbesserst und bekommst schon vor der Leistungskontrolle ein Feedback, damit du dort keine unnötigen Fehler machst. Viel Glück!

 

Antwort
von BTRRusher, 12

Hallo :) 

Ich kann zwar nur aus meiner Sicht berichten (Abschlussjahr Realschule) aber unsere letzte Schulaufgabe war auch eine Erörterung.

Wir hatten das Glück mit unserer Lehrerin, dass wir ihr jederzeit unsere Übungsaufsätzte mitbringen bzw. mailen durften.

Wir haben uns im Unterricht auch oft in verschiedene Gruppen zusammen gesetzt und das aus dem einfachen Grund, dass man die Ideen und Schreibstile der anderen besser kennenlernt. 

Außerdem kann ich dir empfehlen dir einfach ein aktuelles Thema aus den Medien zu suchen mit dem du gut Argumentieren kannst.

Unser Thema des Schulaufgabe war: Wie können sich Jugendliche aktiv am Umweltschutz beteiligen? Und was hält sie jedoch meistens davon ab? 

Besonders tückisch hierbei war und ist allerdings, dass man nicht mit Vorteilen und Nachteilen argumentiert, sondern mit Ideen WIE sich Jugendliche engagieren können und WARUM sie es doch nicht tun.

Vielleicht kannst du jemandem aus deinem Umfeld deine Erörterungen zum korrigieren mitgeben. 

Uns hat es auf jeden Fall geholfen, dass uns oft gesagt wurde, was wir noch verbessern können.

Viel Glück und Erfolg!

Melly

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten