Frage von controller1, 37

Deutsch: zu oder für?

Sagt man: "was ist für morgen auf?" oder"was ist zu morgen auf?"? oder geht beides

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Schule & deutsch, 18

Der Ausdruck "ist auf" ist schon mal schlechtes Deutsch. Da spielt es gar keine Rolle mehr, ob man dann noch "zu" oder "für" sagt. Es ist halt Schüler-Slang, dazu kann man keine ordentliche Grammatikauskunft geben.
Verwendet wird beides; also lassen wir es einfach dabei.

Antwort
von Cassie5, 37

Ich würde einfach sagen: "Was haben wir zu morgen auf?"

Antwort
von Gestiefelte, 23

ZU, wie klingt denn bitte für?

Antwort
von zxrrys1050, 19

Ich sag immer 'was ist bis morgen auf?'

Antwort
von EineAntwortHD, 25

Für :)

Antwort
von AdrianNean, 33

ich sage in diesem Fall immer "auf" :)

Adrian

Kommentar von controller1 ,

was? also was ist auf morgen auf? lol

Kommentar von AdrianNean ,

genau :D

Kommentar von controller1 ,

xD ich denke das ist falsch...

Antwort
von tanja142001, 22

ich sage aber immer was ist bis morgen auf

Antwort
von tanja142001, 10

für...

Antwort
von mimi142001, 15

ich sage immer ,,was haben wir bis morgen auf ?"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community