Frage von EinEis, 52

Deutsch und Weltsprache ; NÜTZLICHER ALS ICH DENKE?

Hallo , also ich bereue es manchmal, in Deutschland geboren zu sein. Der Grund dafür ist, dass ich das Gefühl habe, dass die Sprache Deutsch (die ich fließend spreche) nicht gerade so nützlich ist, wie z.B. Englisch oder Französisch. Das bedeutet, ich muss die wichtigen Sprachen (Englisch) lernen, auch wenn es mal schwer wird. Aber ist das denn wahr? Ist Deutsch wirklich nützlicher als ich denke?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für deutsch, 21

Zumindest kannst du deine Muttersprache "Deutsch" schon einmal in drei europäischen Ländern einsetzen.

Wäre Englisch deine Muttersprache, dann würdest du wahrscheinlich - so wie viele Amerikaner - keine Veranlassung sehen, eine Fremdsprache zu lernen. Das Lernen einer Fremdsprache ist auch eine Bereicherung. Neben einer Fremdsprache lernt man ganz nebenbei auch etwas über andere Kulturen und lernt, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen.

Beim Erlernen der Fremdsprache Englisch tust du dich mit Deutsch als Muttersprache schon einmal leichter als viele andere Nationen. Schließlich ist Englisch von den Strukturen her auch eine germanische Sprache. Was sollten da erst Asiaten sagen?
Ich bin auf jeden Fall schon mal froh, dass ich Deutsch nicht als Fremdsprache lernen muss. ;-)

Antwort
von OlliBjoern, 6

Man kann es ja auch positiv sehen: Deutsch ist mit Englisch (einer der großen Weltsprachen) recht nahe verwandt. Englisch können wir recht schnell lernen, wohingegen z.B. ein Sprecher des Ungarischen fast überallhin hohe Sprachbarrieren überwinden muss (ich kenne etliche Ungarn, und viele der jüngeren können auch Englisch).

Auch für Chinesen und Japaner ist der Sprung zum Englischen oft viel schwerer zu bewerkstelligen als für uns. Dennoch können natürlich viele Menschen (gerade im Bereich der internationalen Wirtschaft) Englisch, auch in China und Japan.

Antwort
von piadina, 19

Bereuen kann man nur etwas, was man selbst zu verantworten hat; also bedauerst Du es allenfalls.

Deutsch zu können ist zumindest hier in Deutschland von Vorteil, obwohl mittlerweile auch etliche Menschen anderer Meinung sind.

Andere Sprachen zu lernen ist heute normal, da die Menschen nicht mehr so extrem räumlich beschränkt sind, wie sie es früher waren.

Antwort
von goali356, 18

Deutsch ist zwar nicht Weltsprache Nr.1 aber dennoch in den Nachbarländern und auch in Großbritanien z.T. verbreitet. Deutsch kann also auch im Ausland durchaus nützlich sein.

Deutsch ist im übrigen schwerer zu lernen als Englisch oder Französich, wenn man nicht gebürtig mit dieser Sprache aufwächst.

Antwort
von ninamann1, 15

Warum stellst Du die Frage schon wieder ? Ich kann sie jetzt auch nicht anders beantworten als vor 2 Minuten

So verbreitet ist die deutsch Sprache :

https://www.deutschland.de/de/topic/wissen/bildung-lernen/welche-rolle-spielt-de...

und hier die Statistik über die meist gesprochenen Sprachen

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/150407/umfrage/die-zehn-meistgespr...

Antwort
von Zumverzweifeln, 17

Immerhin ist es die Sprache von Goethe und Schiller...

Antwort
von Egni2011, 16

Deutsch ist in unseren Nachbarrepubliken extrem nützlich. In Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, im Elsass, in Teilen Belgiens sprechen echt viele Leute Deutsch. Natürlich ist Deutsch keine solche Weltsprache wie z.B. die Englische, aber trotzdem ist sie verdammt nützlich ;)

Kommentar von HansH41 ,

In Belgien ist Deutsch eine der drei Amtssprachen.

In deiner Aufzählung hast du Südtirol vergessen.

Kommentar von Egni2011 ,

Stimmt ^^

Antwort
von GrobGeschaetzt, 12

Laut http://www.weltsprachen.net/ liegt Deutsch immerhin auf Platz 10.

Und sieh es positiv: Du könntest Finnisch, Isländisch, Ungarisch, Baskisch oder eine der vielen anderen kleinen Sprachen als Muttersprache haben.

Antwort
von lupoklick, 8

wenn Deutsch für dich eine "Fremdsprache" ist  

...... schade, gegen diese Sperre kann man nichts machen....

FINNISCH soll leichter sein,,,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten