Frage von Djedi123, 31

Deutsch Schularbeit,Argumentation?

Ich habe nächste Woche Deutsch Schularbeit und war ganze letzte Woche krank.Wir haben jetzt auch eine Hausübung aufbekommen wo wir das Berufsbild von einem Polizisten argumentieren sollen und ich weiß aber nicht wie ich das angehen soll.Ich weiß nur das man eine Behauptung aufstellen muss dann sie begründen und am Schluss "beweisen"(Erläutern).Blödes Beispiel:Als Polizist kann man nie richtig zu Ruhe kommen,da man nie außer Dienst ist,man kann immer "gerufen" werden wenn z.b eine Überfall geschen ist.Nun meine Frage:Könnt ihr mir irgendwie oder vielleicht sogar einen Aufsatz schreiben(300 Wörter)damit ich eine ungefähre Vorlage habe.Ich weiß das jetzt viele schreiben werden"machs doch selbst" aber ich brauche wirklich Hilfe.

Antwort
von SchlaflosIn, 24

Überlege dir zunächst ein paar Thesen/Aussagen, die dir zum Berufsbild Polizist einfallen. Es geht weniger darum, ob es tatsächlich wahr ist, was du sagst, sondern insbesondere darum, ob du deine Behauptungen begründen kannst. 

Thesen

ZB: der Beruf ist gefährlich 

Der Beruf ist schlecht mit einer Familie vereinbar 

Polizisten genießen großen Respekt in der Öffentlichkeit 

Jetzt brauchst du Argumente:

Der Beruf ist gefährlich, weil ...

Dann gibst du ein Beispiel. Hier vielleicht aus der Zeitung: Gestern wurden Polizisten bei einer Demonstration verletzt. 

Zuletzt fasst du deine Argumentation zusammen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten