Deutsch richtig lernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Positiv anzumerken ist meinerseits, dass Dein Wortschatz recht gut zu sein scheint - allerdings happert es ziemlich an Orthografie (Rechtschreibung) und Grammatik (Fallfehler).

Neben Lesen - das wirklich das A&O ist (wie auch andere schon schrieben) - würde ich Dir eher zu Nachhilfe raten, im Sinne, dass Du Übungstexte schreibst und sie Dir jmd korrigiert (kann ein älterer Schüler, Nachbar, pensionierter Deutschleher etc sein - einfach jmd der sattelfest in Deutsch ist und sich was verdienen möchte (oder über Gesellschaft freut), bisschen rumfragen :) - Geschriebenes lässt sich leichter korrigieren und wenn Du schreiben kannst wirst Du auch mündlich besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es: Zuhören, wie Andere sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja . Viele Unterhaltungen auf deutsch sind hilfreich. Ansonsten müsstest du mal sehen dass dich jemand auch auf Grammatik Fehler im Satzbau hinweist.
Wenn du es richtig lernen willst dann musst du Viel sprechen. Wenn ich fragen darf: wie alt bist du ? Und was ist deine Muttersprache ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung