Frage von tina1906, 40

Deutsch oder Mathematik Lk?

Wähle bald meinen Schwerpunkt für die Qualifikationsphase. Ich werde aufjedenfall Musik als P1 wählen, deshalb muss ich als P2 Mathematik oder Deutsch wählen. Ich bin in beides nicht besonders gut. Was soll ich wählen? Natürlich ist es von Person zu Person verschieden, aber was erwartet mich konkret in den Lks?

P.s. wohne in Niedersachsen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von spnevwt197, 16

Was dich so erwarten wird ist je nach Lehrer und Unterrichtsstoff unterschiedlich. Die Inhalte der Fächer kannst du auf einer Internetseite des Bildungsministeriums nachsehen. Das ist irgendwo auf nibis.de zu finden. Musst dich dort mal umschauen. In Deutsch werden es aber bestimmt eine Menge Bücher sein, wie z.B Faust oder Kafka etc, zu jeder Epoche was. Ich hatte weder Deutsch noch Mathe LK, aber aus Erfahrung von Mitschülern kann ich sagen, dass die Mathekurse immer eine Tour härter sind...

Antwort
von FelixFoxx, 21

Wenn Du in Mathematik nur mittelmäßig bist, dann wähle nicht den LK. Im Deutsch LK macht man alle möglichen Textanalysen und Interpretationen. Mir lag das schon in der Mittelstufe nicht, deshalb habe ich damals Mathematik und Erdkunde als LKs gehabt, habe dann auch Mathematik studiert. Meine Vornoten in Mathe lagen aber auch immer bei 1-2.

Antwort
von xxblondix, 23

Ich musste auch momentan LK wählen.
Ich kann dir nicht sagen was drankommen wird aber die Lehrer haben uns momentan immer gesagt wenn wir in den Fächern gleich gut sind sollen wir das nehmen welches und mehr Spaß bringt.

Kommentar von xxblondix ,

*uns Außerdem wurde uns gesagt das im Deutsch LK viel mit Gedichten,Bücher interpretieren etc. drankommen wird.

Antwort
von tina1906, 12

Das Problem bei mir ist einfach, dass ich sehr gut im interpretieren bin, aber das auch nur das einzige was ich in Deutsch richtig gut kann. Und in Mathematik muss man einfach nur viel üben um gute Noten zu bekommen. 

Antwort
von honeymool, 15

Hey, also ich habe Deutsch als Leistungskurs und ich kann dir ja grob sagen was wir machen. Also unser Schwerpunkt war Kommunikation und haben demnach das kommunikationsmodell analysiert usw. Außerdem haben wir Reden analysiert, dabei musst du jeden satz deuten können, es sind ja rhetorische mittel enthalten deshalb steckt hinter jedem satz etwas. Jetzt lesen wir Nathan der weise und analysieren das ebenfalls satz für satz. Ich liebe Deutsch

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community