Frage von shool67, 22

Deutsch-Leistungskurs epochenspezifisch?

Hallo Leute , wir werden am Donnerstag eine Klausur in Deutsch schreiben. Wir sollen in der Klausur 2 Gedichte miteinander epochenspezifisch vergleichen. Meine Frage woran erkenne ich das dass vorliegende Gesicht aus der Epoche des Barock, der Romantik, dem Expressionismus oder aus der Moderne stammt?
İm Barock ist es ja meist so dass die 3 Hauptmotive (Vanitas,Memento mori und Carpe diem) zu finden sind . Woran erkenne ich es bei den anderen?

Antwort
von achwiegutdass, 6

Barock : Carpe diem, Memento mori, Vanitas, ja, im Grunde genommen : Vergänglichkeit des Irdischen.

Die Sonett-Form und die binäre Argumentation (etwa Erde / Himmel, Mensch / Gott, Zeit / Ewigkeit usw.) sind da auch zu berücksichtigen.

Romantik : Einheit aller Naturelemente, Liebe als unendliche, kosmische Kraft, Nacht-Motiv

Expressionismus : Stadt-Motiv, Verdinglichung des Menschen, Krieg. Formal : Parataxe (Nebeneinander, keine logischen Verbindungen mehr)

Moderne: gebrochene Form, Tendenz zum Schweigen, Gedicht als Ort des schöpferischen Prozesses

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten