Deutsch: Eine Geschichte über Berlin schreiben, welche auch mit einer Person selbst zutun haben könnte - Was würdet ihr an dieser (siehe unten) verbessern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Text ist dir nicht gelungen, wie mein 'Vorschreiber' schon angemerkt hatte. "Krieche ich mich aus dem Bett" passt genauso wenig wie die Beschreibung,  dass es draußen immer dunkler wird. Da assoziiert der Leser, dass es Nacht wird, wo es ja lt deiner Geschichte  gerade Tag wird.

Das Geplänkel in der Straßenbahn ist auch überflüssig und überfordert den Leser, weil du da nur die Namen der Jungs erwähnst. Als Leser weiß man nicht, ob man sich diese Namen unbedingt  merken muss. Wenn diese Jungs später im Text keine Bedeutung mehr haben, streiche den Part! 

Das, was deiner Geschichte  fehlt, ist Spannung/ ein Spannungsbogen. Du hast einfach drauf los geschrieben, ohne dir Gedanken darüber zu machen, wie die Geschichte laufen soll. Warum schreibst du nicht, dass dein Charakter morgens wach wird, sich auf dem Weg zu einem Arzttermin macht, dann in der Straßenbahn  mitbekommt, wie ein Typ eine alte Dame beraubt, sich dann an die Fersen des Typen heftet und ihm die Beute wieder entreißt. Dann gibt dein Charakter die Beute wieder der alten Dame... LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss mich den anderen anschließen... Auch ich hab nicht den ganzen Text gelesen, mal abgesehen von den Rechtschreibfehlern und der teilweise falschen Grammatik, gibt der Text einfach nicht wirklich Sinn und man versteht auch nur die Hälfte, da sich in deinem Text keine Zusammenhänge erschließen lassen. Als Leser sitze ich persönlich mit einem großen Fragezeichen da... Ich glaube du hast dir wirklich Mühe gegeben, aber durch die ganzen Formulierungen hast du es nur kompliziert gemacht, auch wegen der verschachtelten Sätze.... Ich würde an deiner Stelle die gesamte Geschichte noch einmal überarbeiten, vllt sogar einfach neu schreiben... Alles Gute weiterhin und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?