Frage von yogurt22, 1.323

deutlicher VITAMIN D Mangel Dekristol 20000 wie offt nehmen?

Hallo ihr lieben

Ich bin 21 Jahre alt wiege 47/48kilo und 1.62gr

Also ich war vor paar Wochen beim Hausarzt, da ich immer sehr müde und schlapp bin. Knochen, Naken, Rücken Schmerzen habe ich seid 1.Jahr meine Fingernägel brechen, meine Haare sind egal wie sehr ich sie Pflege immer sehr kaputt und spröde, glanzlos, meine Haut ist im gegansatz zu damals deutlich Unreiner. Habe Schwierigkeiten mich zu konzentrieren, richtig zu sehen, immer Müde, starke Depressionen, Migräne anfälle, untergewicht, verdauungsprobleme und alles wie eine Oma fühle ich mich und das mit 21jahren. Das alles sagte ich der Ärzten, sie überwies mich diereckt zum Nuklearmediziner. Dort wurde meine Blut untersucht und sehe da ich habe Schilddrüsenunterfunktion und erheblicher Vitamin D Mangel (25-OH) 10 ng/ml für beides habe ich Medikamente bekommen, für mein Vitamin D Mangel Dekristol 20.000 I.E. 50 weichkapseln. Mein Artz sagt mir ich solle es nur 1. mal die Woche nehmen doch ich habe sehr niedrigen wert von nur 10ng ich würde gerne 1. Wochenlang jeden tag eine Kapsel nehmen, um es zu beschleunigen, da es mir wirklich sehr schlecht geht. Ich habe im Internet gelesen das viele es so gemacht haben. Doch ich habe Angst das man dadurch starke Nebenwirkungen bekommt da ich ja auch nur 47/48 wiege, würde es auf dem Magen schlagen? Wen ihr Erfahrungen mit diesem Medikament habt Bitte lasst es mich wissen, dass sind ja so zu sagen Hormone und in den schilddrüsenunterfunktion Tabletten sind auch Hormone nicht das ich Akne bekommen könnte. Ich würde mich eigentlich einfach nur freuen endlich gesund zu werden und vielleicht auch etwas glücklicher. Vielleicht wirken die Hormone ja auch gut für mich. Verhindern die beiden auch eine Schwangerschaft könnte ich überhaupt in diesen Maßen schwanger werden da ich vor dem ES 4 tag und 1 tag GV hatte unverhütet. Erfahrungsberichte würden mich sehr freuen, mit lieben grüßen ♡

Antwort
von waldfrosch64, 1.032

Ganz ehrlich ...Es ist ein Wunder dass du überhaupt noch lebst !

All deine Beschwerden ,di e du auf führst könnten ein klare Folge von einen extremen Vitamin D Mangel an dem heute ein Grossteil der Bevölkerung leidet sein .

.Seit ich selbst hohe Dosen Vitamin D3 nehme habe ich weder Haarausfall noch Probleme mit Fingernägeln (welche ich auch in Extremen ausmass hatte ) und all meine vielen   Gesundheitlichen Problem habe ich damit hinter mir gelassen . (Mein Spiegel ist 90 ng/ml) Ich bin mit 52 Jahren  Topfit wie ich mit 20 niemals war ..und könnte fast täglich Bäume ausreissen .Alle fragen mich immer : Wo nimmst du diese Energie für das alles her ? 

Ich sage nur: Vitamin D 3 /Mineralien /Vitamin B Komplex /Vitamin C /reines Wasser  ,gesunde Lebensmittel und der Liebe Gott .

Natürlich gehört hier auch eine hohe Wasserzufuhr dazu, es ist wichtig mindstens 2 Liter zu trinken Stillen Wasser   bei dir vielleicht auch 1,5 Liter das du so leicht bist ...und eine gute Ernährung .Frisch und ohne Konservierungsstoffe .Etc..Da du Türkin bist und vielleicht  auch ein Kopftuch trägst und deine Kultur auch kein Sonnenbaden kennt ist das auch  weit verbreitet in deiner Kultur ,denn Sonnenlicht ist absolut lebensnotwendig .Vitamin D ist eine Substanz die bei jedem Stoffwechselvorgang benötigt wird ,jede einzelne Zelle hat einen Vitamin D Rezeptor das ist gewiss kein Zufall .Denn das heisst jede Zelle braucht Vitamin D um überhaupt  funktionieren zu können .

  • Nimm es ein mit etwas Fett und vielleicht einem Stück Brot .
  • Akne ist auch oft eine Zeichen von Vitamin D Mangel .

Und dazu würde ich einen anderen Arzt aufsuchen ,denn der Mann wird  dich sonst langfristig ins Grab sinken lassen ,ohne mit der Wimper zu zucken ,denn er versteht offenbar sein Handwerk nicht .

Oder am Besten nimmst du deine Gesundheit selbst in die Hand .Damit fährt jeder gut den ich kenne .Musst halt anfangen dich zu informieren und auch mal eine Buch lesen . Im Zeitalter von Internet hat da keiner Mehr eine Ausrede ,ausser diejenigen ... die gerne einen auf sterbenden Schwan machen .

http://www.vitamindelta.de/

Kommentar von waldfrosch64 ,

Und hier für  etwas Fortbildung das  medizinische Personal dass mir gerne unterstellt und meint ich erzähle Unsinn :

Es gibt genug tolle  Mediziner und andere Fachkräfte  von denen ich persönlich lernen durfte :

https://www.youtube.com/watch?v=o4rcG4YqCDA

Kommentar von yogurt22 ,

Vielen lieben dank für deinen netten Beitrag. Ja ich bin eine Türkin aber wir sind von den modernen, trage kein Kopftuch und gehe im Sommer auch ins Freibad aber letzten Sommer wie jetzt die ganzen 6monaten war ich nur in einem Einzigen Zimmer von morgens bis abends mit Rollläden unten da ich starke Depressionen hatte sehr unglücklich war und es immernoch bin :(

Kommentar von waldfrosch64 ,

Ach du arme !

unbedingt also  hier  bitte schnell reagieren . 

Bei dir kann es aber hier wirklich nur noch besser werden .

Antwort
von nina04061994, 551

Hallo yogurt22, 

ich habe ähnliche Probleme wie du, vielleicht kannst du mir sagen wie du die Tabletten dann letztendlich eingenommen hast und wie es dir jetzt geht.

Ich bin 22, wiege 52kg und bin 1,63, und seit ca. 6 Monaten immer total müde, erschöpft, habe Konzentrationsstörungen und bin unzufrieden/Depressiv. Meine Haut ist trocken geworden und ich habe Haarausfall bekommen. Nach verschiedenen Arztbesuchen habe ich jetzt auch Vitamin D Mangel diagnostiziert bekommen.... Dadurch, dass bei mir bisher nichts geholfen hat hoffe ich durch Dekristol 20000 eine schnelle und erfolgreiche Besserung. ( zusätzlich nehme ich L-Thyroxin 50 wegen Schilddrüsenunterfunktion)

Würde mich über eine Antwort freuen :)

lg Nina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community