deute ich seine Signale falsch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht ist er einfach nicht so oft an Handy oder an Computer. Ich zum Beispiel habe nie ein Smartphone dabei, sondern immer nur ein altes, wenn ich unterwegs bin.
Aber frag ihn doch einfach mal direkt. Das ist das einfachste und vor allem ehrlichste. Er wird dir schon ehrlich antworten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thiaa
20.06.2016, 19:26

naja er ist ja öfter online am tag

ich hab ihm gesagt dass es schade ist aber da war er in seiner prüfungsphase naja ich warte mal ab

0

Richtiges Interesse sieht anders aus. Männer halten sich normalerweise nicht lange mit schreiben auf ( das mögen sie oft nicht so), sondern wollen treffen und telefonieren. Vergiss ihn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal, dass man sich als Junge oder sogar als Mächen zeit lässt zum Antworten. Also zumindest kenne ich das. Er möchte das du dich genau das Fragst, oder vielleicht Eifersüchtig wirst. Wenn man zu oft sofort Antwortet, ist man einfach für viele Uninteressant oder man benutzt diese Personen oft aus, da man einem so vorkommt, als ob man sofort alles für diese Person macht. Falls du dich verärgert fühlst, denke ich, dass er das anders meint. Wenn er aber doch nur Freundschaft will oder du dir zu unsicher bist, solltest du ihn mal mit einer kurzen aber nicht zu direkten Frage fragen.

Hochachtungsvoll

Aerys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thiaa
20.06.2016, 19:26

danke schön... hast du ne Idee wie ich das fragen könnte ohne ganz so direkt dass zu formulieren.. ich werde ihn öfter sehen da ich in meinen freien immer dort in der Gegend bin und unsere Familien auch befreundet sind 

0
Kommentar von Muadeep
20.06.2016, 20:26

Das kann ich jetzt so nicht bestätigen, dass man sich als Junge Zeit lässt. Ich bin da zB. anders gestrickt. Aber frag ihn. Männer mögen es nicht gern durch die Blume, sag, was du meinst und lass keinen Raum für Interpretationen. Ihr Mädels seid dafür ja Spezialisten ;) wir Männer mögen nicht zu interpretieren, das kann nämlich auch gründlich daneben gehen. Also direkt, offen und ehrlich, damit kommst du am schnellsten ans Ziel :)

1

Hi!  Man hat nur einen kleinen Einblick in eure Situation. Von daher kann sein Verhalten durch so einiges erklärt werden.... :)  Ich, zb, telefoniere auch nicht gerne.  Das darfst du nicht unbedingt als Fehlverhalten deuten. :)  Es könnte auch sein, dass er auf die bekannte "Freundschaft +" aus ist. Oder,  dass er  sich selbst nicht im klaren darüber ist, was er wirklich will.  Unsympathisch findet er dich jedenfalls nicht.  Und mit dem antworten lässt er sich Zeit, um sich selbst noch interessanter bei dir zu machen. Um dich zum grübeln zu bringen.  Und das hat doch ganz gut funktioniert....  :D lg und einen schönen Abend.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thiaa
20.06.2016, 19:34

oh jaa in der tat ich habe nur angst hingehalten zu werden.

Sollte ich mir nun auch ewig zeit lassen zu antworten?

0