Deswegen ins Krankenhaus oder lächerlich?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r sunrise222,

bitte achte darauf, dass dieses Bild gerade für etwas jüngere Community-Mitglieder nicht geeignet ist und zudem bei Gefährdeten einen sogenannten „Triggereffekt“ bewirken kann. Das wollen wir natürlich vermeiden. Wir haben aus diesem Grund das Bild entfernt. Bitte achte in Zukunft darauf! Zudem möchten wir Dir noch ans Herz legen, Dich bezüglich professioneller Hilfe zu erkundigen.

Gerade bei gesundheitlichen Beschwerden ist es stets wichtig - falls Du akute Schmerzen oder Beschwerden hast - stets einen Arzt aufzusuchen oder Dich im Krankenhaus durchchecken zu lassen.

Herzliche Grüße

Marius vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Das mein Kommentar, ohne erheblichen Grund, gelöscht wurde, ändert nichts an der Tatsache, dass du immer wieder verschieden starke Narben und Wunden auf "deinen" Bildern hast. Lassen sich wohl ziemlich schnell wegzaubern und kommen über Nacht.

Nichtmal 13 Jährige die wirklich Aufmerksamkeit suchen, tun sowas..

Hoffe du wirst mal gesperrt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber das musst du fühlen ob die wunde zu geht mit was hast du dich denn geschnitten und wie tief ? Wenn du dir unsicher bist ruf mal im Krankenhaus an und beschreib die wunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
Ich würde dir raten einen arzt aufzusuchen da es eine klaffende wunde ist und dort i.d.R schon etwas gemacht werden muss :(
Wünsche dir allea gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klaffende Wunden führen zu Narben, die Dich später weiter herunter ziehen.

Überlege Dir mal, ob es nicht gut wäre, Dir wegen des Ritzens Hilfe zu holen. Es gibt inzwischen wirksame Therapien sowohl um den Druck immer wieder zu ritzen abzubauen als auch um die Ursachen des Ganzen aufzuarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klammerpflaster wäre glaube ich schon geschickt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eas ist nicht lächerlich sich ins Krankenhaus zu begeben, wenn man eine bedenkliche Wunde hat. Sollte sie tatsächlich geringfügiog sein, dann schickt einem das Hospital wieder weg, mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nähen und desinfizieren lassen und bitte suche dir schnell psychologische Hilfe. Es gibt auch eine anonyme Nummer gegen Kummer, Telefonseelsorge, findest du unter google. Dort kannst du anonym mit Leuten sprechen, die dir helfen können.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...ich würde sagen ja... Vllt nicht aus erster Linie zur wundversorgung, sondern eher um eine andere Art Hilfe zu bekommen 

Wünsche dir alles gute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es ausheilen lassen, ggf ein pflaster bzw. Verbanddrum und vorher noch penatencreme drauf. Könnte aber vllt ne narbe bleiben. Wie ists entstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuno33
17.04.2016, 22:15

NIEMALS auf diese Wunden Penatencreme schmieren. Das ist grundverkehrt. Penatencreme hilft bei Haut, die durch Reibung oder andere Reize wund geworden ist. Eine Creme kann von aggressiven Keimen besiedelt sein, die niemals in eine offene Wunde hineingerieben werden dürfen.

1

Was möchtest Du wissen?