Frage von katsching621, 63

Desto älter Menschen werden desto unfreundlicher und grimmiger werden sie?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 20

Hallo! Das ist jetzt sehr verallgemeinert. Aber viele werden halt durch ihre Wehwehchen grimmiger. Die Gesundheit drückt halt auf die Simmung

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von MondscheinStern, 44

Das stimmt nicht ganz, es kommt immer auf den Menschen an, wie er sich verhält, was er erlebt hat und wie er damit umgeht. Jeder Mensch ist anders, sowas trifft auf einige zu, aber bestimmt nicht auf alle. 

Antwort
von Mavinn, 36

Seh ich anders. Kommt immer auf den Menschen an. Manche erhalten sich bis ins hohe Alter ihre Lebensfreude und sind glücklich und lieb, andere wiederum sehen nur das Schlechte und die Schmerzen die sie haben und sind frustriert, dass sie nicht mehr das machen können, was sie gerne tun würden. 

Ich glaube, jeder hat selbst in der Hand was er "später mal wird".

Antwort
von Volkerfant, 9

Nein, das stimmt aber so nicht.

Ich kenne wirklich viele nette, ältere Menschen, die sehr dankbar sind, wenn man ihnen hift.

Antwort
von Woodyx1, 32

Kommt immer auf ein Mensch drauf an und deren Geschichte. Das hat nix mit älter werden zu tun.

Antwort
von Goodnight, 9

Das Gegenteil ist genau so möglich.

Liegt am Abbau des Gehirns und kleinen unbemerkten Hirnschlägen.

Die Hemmungen gehen verloren.

Das Thema ist sehr komplex. Unglückliche Menschen haben es schwer nett zu sein.

Antwort
von Nordseefan, 13

Nein, werden sie  nicht.

Es gibt in jedem Alter "Muffel".

Antwort
von DJFlashD, 25

Ja, mit der zeit werden wir alle zu Thaddäus...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten