destilliertes Wasser + Meerwasser = trinkbares Wasser?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kannst du natürlich mischen und wird vom Verhältnis der Mineralien ein paar Mineralwassersorten nahe kommen. Ob es schmeckt ist eine andere Frage.

Wichtig ist aber das richtige Verhältnis von Meerwasser zu destiliertem Wasser, wenn es zu salzig ist, ist es nicht trinkbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hat jemand brauchbare Angaben zum Mischverhältnis? und klar ist das Brackwasser was man z.b. in Küsten Nähe findet ungenießbar. aber vll ist ja selbst gemischtes Brackwasser genießbar. so im Verhältnis 1:6 oder 1:8..?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es natürlich mischen, aber auch destilliertes Wasser ist (entgegen einer weit verbreiteten Meinung) trinkbar. Ich habe schon einmal mehrere Tage davon gelebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brackwasser soll überhaupt nicht bekömmlich sein. Ergo würde ich es nicht unbedingt probieren oder empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich kann man destilliertes Wasser problemlos trinken. Regenwasser ist z.B., wie jedem einleuchten dürfte, destilliertes Wasser. Dem Trinkwasser Salz hinzuzufügen ist völlig unsinnig. Praktisch alle Mineralien die wir zu uns nehmen kommen zudem aus der Nahrung, nicht aus den Wasser. Der Hype um Mineralwasser ist eine Erfindung der Werbeindustrie, und sonst nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung