Frage von nisi04, 252

Desogestrel Nebenwirkungen Pickel?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe seit kurzem mit der Mini Pille Desogestrel begonnen. Aufgrund einer Lungenembolie darf ich leider die "normale" andere Pille nicht mehr nehmen. Nun hab ich plötzlich sehr viele pickel bekommen. Hauptsächlich im Gesicht. Normalerweise habe ich damit keine Probleme. Ganz selten mal einen aber ansonsten ist meine Haut sehr rein. Habt ihr mit der Pille vielleicht schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich bin wirklich am überlegen ob ich die Pille absetze. Bin sehr dankbar für eure Infos und Tipps. Liebe Grüße :)

Antwort
von paolita, 225

Genau so wie die Pille Akne unterdrücken kann, kann sie diese leider auch auslösen.

Bei deinem Hintergrund von Embolie + Nebenwirkungen würde ich dir auch zum Absetzen raten. Warum verhütest du nicht hormonfrei? Da gibt's ja von Kupferkette bis NFP so einige Alternativen.

Ich hab auch die Pille abgesetzt, weil es mir damit dreckig ging und verhüte seitdem hormonfrei (cyclotest myway) - und bin damit viel viel zufriedener! Man denkt ja immer, die Pille sei das einzig sichere, dabei gibt es wirklich mehrere Methoden OHNE Hormone, die genau so sicher sind und keine Nebenwirkungen (oder gesundheitliche Risiken wie Thrombose) haben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community