Frage von Maddrix, 30

Desktopdarstellung ruckelt. Umstellung auf dauerhafte GTX880m Verwendung?

Hallo zusammen.

ich habe ein Asus ROG 750 Notebook und habe das Problem, dass es am Desktop in Abständen von 20 sec zu rucklern kommt. Spiele und so weiter funktionieren einwandfrei. Sämtliche Umstellungsmöglichkeiten habe ich schon versucht aber keine Besserung.

Das ist ziemlich nervig wenn die Maus/Videos usw in diesen Abständen ruckeln.

wenn ich einen externen Monitor verwende, habe ich das Problem nicht. Da läuft alles einwandfrei.

Was mich noch wundert ist, wenn ich die IntelHD deaktiviere, läuft der Desktop flüssig ABER die spiele ruckeln unwahrscheinlich brutal obwohl bei allen Spielen die GTX880m eingestellt ist. Versuche ich etwas umzustellen kommt auch die meldung "Kein Nvidia grafikprozessor gefunden"...

Ich bin zwar kein PC-Unwissender aber hier weiß ich echt nicht weiter.

Danke an alle Antworten.

Antwort
von TriVe, 26

Im Gerätemanager unter Grafikkarte werden beide Grafikkarten korrekt angezeigt?

Kommentar von Maddrix ,

jap werden korrekt angezeigt. wenn ich die Intel deaktiviere scheint die gtx auch nicht mehr( Zumindest in spielen und für die Nvidia steuerung) nicht mehr zu "existieren"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community