Frage von DanielStrike99, 17

Desktop Ordner erscheinen einfach so in allen meinen Ordnern und kommen immer wieder egal wie oft ich sie lösche. was soll ich tun?

Also seit etwa einem Monat tauchen bei mir an einigen Ordnern "Desktop" Dateien auf. Wenn ich sie lösche tauchen sie nach einigen Minuten oder Stunden wieder auf . Wenn ich auf sie drauf klicke kommt die Meldung : [.ShellClassInfo] LocalizedResourceName=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-21791 InfoTip=@%SystemRoot%\system32\shell32.dll,-12690 IconResource=%SystemRoot%\system32\imageres.dll,-189 IconFile=%SystemRoot%\system32\shell32.dll IconIndex=-238 was bedeutet das und wie bekomme ich es wieder weg ? ich weiß nicht ob das auch dazu gehört aber bei meinen Musik Ordnern hab ich ein ähnliches Problem denn dort kommen Ordner wie "Folder" usw immer wieder und wenn ich auf sie drauf klicke sieht man nur das Titelbild von einem Song. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. ;)

Antwort
von ctest, 14

Da hast Du irgend so ein blödes Media-Manager Programm installiert, das erzeugt diese Ordner..

Starte mal Deinen Computer neu und wenn Du dann Dein Passwort eingegeben hast und auf ENTER gedrückt hast, dann drücke auf die Grossschreibetaste und halte sie so lange gedrückt bis der Computer fertig gestartet ist. (Das sorgt dafür, dass keine Programme beim Start automatisch gestartet werden). Wenn Dein Problem dann weg ist, dann liegt es an einem der Programme, die Dein Computer automatisch, beim Starten, lädt.

Kommentar von DanielStrike99 ,

du meinst die Caps Lock Taste oder? 

Kommentar von Yodafone ,

Grossschreibtaste ist der Pfeil nach oben über Strg

Kommentar von ctest ,

Nein, Caps-Lock fixiert die Grosschreibetaste (Caps  oder Shift -- oder eben Grossschreibetaste).

Das Ausschalten vom automatischen Start, von Programmen, beim Start, ist eine Funktion, die nur sehr selten angewendet wird ... deshalb weis ich nicht ob Caps-Lock das auch bewirkt ... weil dann ja auch die "Grossschreibetaste" "gedrückt und festgehalten" wird.

Ich kann das hier auch nicht nachprüfen, weil wir die (unsinnige) Caps-Lock-Taste, bei allen unseren Computern, funktionslos gemacht haben ... das geht mit einem Programm namens "Caps-Lock-goodby".

Aber es könnte gut sein, dass Windows auch dann keine Programme beim Start startet, wenn du Caps-Lock einschaltest (was Du dann daran siehst, dass eine LED leuchtet). Es wäre sogar eigentlich viel intelligenter, wenn das gehen würde ... man drückt dann auf Caps-Lock, nachdem man das Passwort eingegeben hat und wartet dann bis der Computer gestartet ist,

Antwort
von dresanne, 10

Wieso willst Du die denn wegmachen oder löschen? Der Ordner enthält doch alles, was Du auf Deinem Desktop siehst, wenn Du ihn anschaltest.

Kommentar von DanielStrike99 ,

ich möchte nicht immer bei meinen Ordnern 2 desktop dateien sehen. Man muss es doch irgentwie ausstellen können dass man sie nicht mehr sieht

Antwort
von Yodafone, 11

kann es sein,dass du die "versteckten Ordner" immer anzeigen lässt?

alle Ordner,die einen Punkt vor dem Namen haben gehören zu den versteckten Ordnern .ShellClassInfo z.B.

Kommentar von DanielStrike99 ,

das kann sein aber ich brauche eine Lösung dafür weil ich sie nicht mehr bei meinen Ordnern sehen will

Kommentar von Yodafone ,

dann musst du in den Einstellungen für Ordner die versteckten Ordner ausblenden (das Häkchen bei "versteckte Ordner anzeigen" rausmachen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community