Frage von blckndwhit, 18

DerProzessFrage?

Ich lese gerade das Buch "Der Prozess" von Franz Kafka. Mir ist leider unklar, weshalb die Wächter Willem und Franz im Kapitel "Der Prügler" in der Rumpelkammer des Büros von Josef K. geprügelt werden. Was haben die beidem (bzw. die drei) dort zu suchen? Wieso sind sie dort? Hoffe mir kann jemand weiterhelfen, Danke

Antwort
von patrickstarboyy, 2

Das war mir auch unklar ... aber letzendlich unterstreicht es noch einmal die Macht der Befehlshaber ( die prügelt sagen ja auch dass sie prügeln weil sie müssen ...zu mindest so in der Art ) 

Vielleicht ist es hilfreich / beruhigend zu wissen wie der Prozess überhaupt entstanden ist : 

Kafka hat den anfand und das Ende vom Buch als erstes geschrieben ... als Gerüst für die Handlung so zu sagen .

Anschließend hat er sich an einzelne Kapitel ran gemacht die er nicht chronologisch geschrieben hat sondern nach Lust und Laune könnte man sagen ( also mal ein Kapitel angefangen dann aufgehört und ein ganz anderes weiter geschrieben und so weiter ...) 

Als er die ganzen Kapitel so wie sie waren Max Brod,der sie später veröffentlicht hat, abgegeben hat  (also nicht alle waren fertig und in perfekt logischen zusammenhängen ) musste sich Max Brod eine Lösung überlegen - er vervollständigte also einige Kapitel und dotierte sie so gut wie möglich um . 

= ich denke Max Brod konnte seine Gedanken was das Kapitel geht nicht ganz nach vollziehen und so mit nicht richtig einordnen oder ein fehlendes Kapitel Odeer Text Passage hinzu fügen ....naja wer weiß

Das Buch basiert ja zum Glück NICHT auf dieser Szene Oh und um ehelichte sein ich Hab es noch nicht gelesen ... bin aber dabei weil ich großer Kafka Fan bin 

Wollte halt nicht dass man gleich aufhört zu lesen .... also wenn du das hier noch liest ... dann eh ... warum ??? Ich hab keinen Plan ok ... mir ist gerade nur seeeeeeehr langweilig also ok ... ich geh dann mal ... tschûssssss! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten