Frage von devolo1094, 33

Dermatillomanie..was tun?

Hallo zusammen, Ich leide schon länger an Dermatillomanie(auch als skin - picking bekannt). Fast Täglich drücke ich an meiner haut herum(besonders arme+schulter,beine, gesicht) wenn ich mich 2-3 tage zurückhalten kann, kann ich mir danach unmengen an talk/eiter aus der haut drücken. Ich habe nie mit jemandem darüber gesprochen und es auch nie in erwägung gezogen, weil ich mich sehr deswegen schäme. Es hat angefangen als ich 13-14 war, jetzt bin ich 18 und mein hautzustand wird kontinuierlich schlechter. Neben meiner haut leidet auch meine psyche sehr stark. Ich bin eigentlich immer sehr gesellig gewesen und habe viel unternommen. Das mach ich zwar noch heute aber ich merke dass es mir zunehmend schwer fällt normale gespräche zu führen bzw die richtigen worte zu finden. Ich bin männlich, falls das eine rolle spielt. Bitte nur ernstgemeinte ratschläge, danke

Antwort
von Harald2000, 28

Das ist wohl die Folge der Akne ? Dann sollte erst dieses Problem angegangen werden bzw. vermieden werden, dass durch unpassenden Umgang mit diesem Problem es noch verschlimmert wird (z.B. Desinfektion von Fingern und Hautoberfläche vor der Bearbeitung, was auch gleichzeitig schon die Häufigkeit etwas reduzieren würde). Grundsätzlich aber sich vom Hautarzt beraten lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten