Frage von Kiwisunshine, 70

Derealisation, Alles wie im Traum, Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten?

Hallo, wieder einmal brauche ich eure Hilfe! Ich hatte ja in meiner ersten Frage erwähnt dass ich so komischen Schwindel habe und alles sich so dreht. Heute war es wieder anders: Ich war in der Schule ( gestern) und im Chemiesaal war es sehr warm und es war auch schlechte Luft ( da wir uns mit Brenner beschäftigt haben. Plötzlich war es nicht mehr der Schwindel sondern alles war plötzlich (der ganze Chemie Raum) so hell und groß und schief also völlig komisch. Dann fing es an das ich nicht mehr wusste ob ich jetzt träume oder wir wirklich Chemie haben. Ich wurde wieder einmal panisch und habe mich umgedreht und auf einmal kam es mir alles so größer vor. Ich dachte erst es käme von der schlechten Luft aber danach als wir eine Mathe Arbeit schrieben hatte ich zwar keine Aufregung ( im Gegensatz ich war völlig entspannt und ich dachte mir so wow was ist mit mir los) , aber mir war warm ( wie wenn ich Fieber habe) und ich konnte nichts mehr was ich gelernt habe haben Formeln für den Flächeninhalt vergessen zu lange für eine Aufgaben gebraucht . Es war wie wenn jemand anderes meine Arbeit schreibt und ich nichts denken und schreiben kann was ich ja aber irgendwie trotzdem gemacht habe (wäre ja sonst unlogisch) . Dementsprechend ging es mir später weil ich wusste das ich keine gute Note habe. Heute in den ersten beiden Stunden kam dann wieder dieses Träum Gefühl und ich wieder wieder panisch, weil ich dachte diese Situation kann nicht da sein, weil der Raum wieder so groß war und ich -Sachen gemacht habe die ich mir später nicht erklären konnte ( nur den Halben Textteile abgeschrieben habe obwohl ich es nicht abschreiben wollte. Es kam mir vor wie 5 Minuten außer mir und dann die ganze Zeit benommen. Und die Zeit verging auch irgendwie schnell . Dann in Mathe hatte ich angst vor dem Gefühl (das ich in Chemie und Deutsch hatte) aber es kam nur einmal vor und danach kam eine Überaschende Wende: Ich wurde immer Müder und ich fühlte alles wie in einem Traum. Ich konnte nur dann begreifen das dieser Moment stattgefunden hatte indem ich des anschaute was ich zuletzt geschrieben hatte. Ich war völlig neben der Spur und als pause war konnte ich mich an die letzten 45 min absolut nicht mehr erinnern( nur jetzt wieder) . Die Pause kam mir ewig vor und egal was ich machte ich fragte mich warum habe ich das jetzt gemacht, wie kam ich hierher? Immer wieder für Sekunden merkte ich das alles real sein muss und es so ist kam aber nicht klar damit, dass ich die letzten Minuten nicht anwesend war also jemand anderes in mir saß der alles machte. Jeder Schritt war unerklärlich. Dann in Englisch war ich auch müde und es lebte sich alles wie in Traum und auch wie ich alles durchführte Aufschreiben Heft aufschlagen usw. Ich dachte mir nur für Sekunden nun werde endlich wach sonst schläfst noch ein, aber ich wurde nicht wacher. ´Zuhause konnte ich dann den Text verfassen und mich erinnern und ich musst jetzt auch so viel schreiben damit ihr mich versteht!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Seanna, 60

Wenn es Derealisation ist - Arzt fragen ! - ist die Ursache idr Stress der Seele. Kann Traumabedingt sein kann Drogenbedingt sein kann sogar ohne bekannten Auslöser auftreten.

Behandlung gibt es keine, jedenfalls keine Medikamente. Abwarten und oder ne gute Psychotherapie. Aber auch die wird nur eine übergeneralisierte Stressreaktion behandeln... Also nix mit spezielle DR-Therapie wie sich das Betroffene oft vorstellen.

Kommentar von Kiwisunshine ,

Liebe Seanna, vielen Dank für deine Antwort erstmal, ich habe mich gestern viel über die Derealisation informiert und gelernt das man den Moment ausblenden muss bzw. ihn so annehmen muss wie er halt ist. Das heißt  ich habe mir gedacht nur dein Kopf bzw. Gehirn sieht diese Umwelt so die ist aber völlig normal also konnte ich mit dieser Einstellung den Kompletten Tag entspannt entgegennehmen wie er kommt und habe mir keine Gedanken über die aktuelle Situation und mein Umfeld gemacht, habe mit Freunden geredet und die Situation war wie weg ich war überglücklich da ich für mich selber einen Weg nach draußen gefunden habe den ich nur noch bis zum Ende gehen brauche und dann habe ich für mich einen Ausweg gefunden. Und ich bin sicher irgendwann wenn ich so wie heute weiter mache bemerke ich sie gar nicht und sie verlässt mich komplett. Ich hatte heute auch panische Angst zur Schule zu gehen weil ich immer an diese Situation denken musste habe diese Angst aber verschluckt und somit weggedrängt und ich wusste ich muss die Situation so annehmen und sie für mich als Wahr annehmen dann ist auch alles erträglicher. Lg und einen schönen restlichen Tag!

Antwort
von Waldemar2, 62

Ich würde mal zum Arzt gehen.

Kommentar von Kiwisunshine ,

Ja, danke erstmal für deine Nachricht. Ich traue mich nur nicht weil ich noch niemandem davon erzählt habe. Ich komme mr auch so blöd vor so alleine in solchen Situationen. Ich werde aber mich jetzt mal überwinden und mit jemandem darüber reden um zum Artzt zu gehen, denn es wird schlimmer glaube ich, und so kann ich nicht weiterleben schließlich brauche ich jetzt Kraft und Aufmerksamkeit in der Schule für meine 10te Klasse um einen Job zu bekommen.

Kommentar von Waldemar2 ,

Du musst keine Angst haben. Gehe einfach zum Hausarzt und erzähle das, was Du hier erzählt hast und wie Du Dich fühlst. Er wird Dir weiterhelfen oder zu einem Experten überweisen. Auf jeden Fall wird er Dich ernst nehmen. Gute Besserung!

Kommentar von Kiwisunshine ,

Ok , ja das werde ich auch machen. Ich habe nur Angst das er mich nicht versteht weil ich mir so einiges an Beiträgen zum Thema Derealisation angeschaut habe , aber sie treffen nur Teil zu deswegen kann es bei mir auch etwas anderes eingebildetes sein was ich selbst von mir aus behandeln kann (wenn du es verstehst?). Denn Durch die Angst diese Situation nochmal durchgehen zu müssen fängt es auch an deshalb. Werde aber mir einen Termin beim Artzt machen, und ihm alles erzählen da hast du Recht. Und danke für deine Gute Besserung Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community