Frage von Realster, 41

Derbi Batterie andauernd leer?

Hallo zusammen Ich habe eine Derbi Senda DRD 125. Vor ca 2-3 wochen wollte ich los fahren aber das Motorrad ist nicht angesprungen. Der Display hat nur aufgeflackert und der motor hat nur ein kurzes Geräusch gemacht. Ich nehme mal an das deutet darauf hin dass die Batterie leer war. Ich hab es dann angeschoben (hat im 2. gang funktioniert) und bin heim gefahren. Hab dann über Nacht die batterie ans ladegerät geschlossen. Danach ging alles wieder normal. Heute war wieder das selbe problem, nur dass es diemal nichtmal mit anschieben ging. Warum entlädt sich die Batterie andauernd? danke im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ApriliaRx, 18

Deine Batterie ist wahrscheinlich im Arsch. Hatte mal das gleiche Problem, Batterie welchseln und der Spaß geht wie gewohnt weiter.

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 33

Wie alt ist denn das motorrad beziehungsweise die Batterie?

Nach 5 Jahren kann eine Batterie schon kaputt sein, macht sich meist bemerkbar das die Batterie sich scheinbar immer selbst entleert.

Kommentar von Realster ,

das motorrad ist von 2010 und als ich es vor vllt 5-6 monaten zur HU gebracht hatte meinte der Mitarbeiter, dass er eine neue rein gesetzt hat

Kommentar von flylux ,

Dann sag der soll sie mal messen. Hast ja noch Garantie falls sie kaputt ist.

Kommentar von blackhaya ,

Erscheint mir etwas seltsam. Normalerweise wird eine Batterie nicht einfach so ersetzt, da muss der Kunde schon "meckern".

Guck mal auf der Rechnung, da müsste die neue Batterie draufstehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community